«« »»

Tag-Archiv: Wendelle Stevens

Drittes Reich: 211 Base in der Antarktis (6.): Fliegende Untertasse

6. Teil Serien: Drittes Reich: Basis 211. Bisher wurde 6 veröffentlicht.
Ende des Jahres hatte 1946 den Polarforscher Admiral Richard E. Byrd als Leiter einer Expedition für wissenschaftliche Forschung in die Antarktis übernommen. Bekam eine Code-Marke. Die Aufgabe der amerikanischen Expedition bestand darin, einen Teil des Eiskontinentes zu studieren, der Land der Königin Maud oder New Swabia genannt wurde. Ausgestattet war jedoch zumindest etwas Besonderes. Die antarktischen Küsten wurden eingesetzt: ein Flugzeugschiff, ein 13-Schiff ...

Die Nazis bauten ihre eigenen fliegenden Platten

Dies ist ein ehemaliges streng geheimes Foto einer der Nazi-Fliegenden Untertassen, die zu Beginn des 2. Jahrhunderts auftauchte. Zweiter Weltkrieg (2WW) mit Hilfe von Ausländern. Als sie herausfanden, was die Nazis die Platten verwenden wollten, bauten sie Elemente ein, die die Funktion der Platten als interplanetare Waffen verhinderten. Es wird gesagt, dass es während der 2WW einen massiven Verbündeten gab ...

Drittes Imperium: 211-Basis in der Antarktis (5-Teil): Great Uranium Site

5. Teil Serien: Drittes Reich: Basis 211. Bisher wurde 6 veröffentlicht.
Unter den Veteranen der SS, die überlebten, reisten sie nach dem Krieg zu einer zweitägigen Konferenz in Straßburg (1944), auf der sich eine Gruppe hochrangiger Offiziere des Reichssicherheitsdienstes (SD) unter der Leitung von Ernst Kaltenbrunner traf. Sie erarbeiteten einen Plan, um der nationalsozialistischen Elite nach Südamerika zu entkommen. Seit August hat 1944 ein geheimes Netzwerk unter dem Namen "Schluss" gegründet. Ihre Gehwege ...

Drittes Imperium: 211 Basis in der Antarktis (2.): Geschichte in Daten

2. Teil Serien: Drittes Reich: Basis 211. Bisher wurde 6 veröffentlicht.
1873 Die Deutschen begannen die Antarktisforschung durch eine Expedition der Deutschen Polarforschungsgesellschaft. 1910 Die Expedition von Wilhem Filchner wurde auf das Schiff "Deutschland" geschickt. 1925 Spezialschiff für Polarforschung "Meteor" unter Albert Merza. Als die von A. Hitler geführte NSDAP-Partei an die Macht kam, änderte sich auch das Interesse an der Antarktis auf politischer Ebene.

Drittes Reich: 211 Base in der Antarktis (1.

1. Teil Serien: Drittes Reich: Basis 211. Bisher wurde 6 veröffentlicht.
Abbildung Bild Das Schweigen der Brücke des Kapitäns unterbrach nur den monotonen Ton des Sonars und die stillen Rufe des Dienstes der Wachen und Offiziere. Admiral Richard Evelyn Byrd beugte sich über die Karte. Sein Flugzeugträger fuhr wie sechzehn andere in die Antarktis. Aus seinen Gedanken riss einer der Beamten es aus: "Sir, eine Nachricht von der Hauptsicherheit. Sie trafen sich ... "" Mit wem ...