«« »»

Tag-Archiv: Kréta

Suchen in Israel kann helfen, das Geheimnis der Bibel Philister zu lösen

Der in 2016 veröffentlichte archäologische Fund in Israel könnte dazu beitragen, das hartnäckige Rätsel zu lösen: Woher kommen die alten Phillips? Was ist das Geheimnis der Bibelphilister? Die Philister hinterließen eine Reihe von Töpferwaren. Eines der Geheimnisse dieser alten Zivilisation ist, dass nur 2013 gefunden wurde ...

Wir sind in einer Computersimulation von Aliens eingesperrt (3.

3. Teil Serien: Wir sind in einer Computersimulation von Aliens eingesperrt. Bisher wurde 3 veröffentlicht.
Sind wir in Computersimulationen von Aliens eingesperrt? Theoretische Physiker und Astrophysiker der University of Southampton im Vereinigten Königreich, der University Waterloo in Kanada und der Surrey University in Italien haben 30 veröffentlicht. Januar 2017 beweist, dass wir als nichtmenschliches Wesen im holografischen Universum leben, wie Michael Talbot in den 1980er Jahren sagte. Planck-Ära Physik statt Ausdruck ...

Transylvanian: Geheimnis von Tărtărijských Tontafeln

In 1961 hat sich die gesamte wissenschaftliche Welt mit der archäologischen Sensation beschäftigt. Nein, der "Schlag" kam nicht aus Ägypten oder Mesopotamien, sondern aus Siebenbürgen! Es war ein unerwarteter Fund in Siebenbürgen, in dem kleinen rumänischen Dorf Tărtăria. Was war die Überraschung für gelehrte Wissenschaftler, die Geschichte studieren? Ist es möglich, dass sie auf eine reichhaltige Grabstätte wie das Grab von Tutanchamun gestoßen sind? Oder ...

Südamerikanische Artefakte von Pater Crespi

"... Mehrere Forscher, vor allem aus den USA, versuchten die Sammlung von Crespi zu erkunden. Ein beispielloses Interesse wurde auch von den Vertretern der American Mormon Church bekundet. Die dramatische Geschichte der Sammlung erlaubte keine ernsthaften Nachforschungen ... "Carlo Crespi Croci wurde in 1891 in Italien in einer kleinen Stadt in der Nähe von Mailand geboren. Er kam aus einer einfachen Familie, aber Carlo ...

Labyrinthe: Was ist ihre wahre Bestimmung und Bedeutung?

Der Ursprung des Wortes Labyrinth ist noch nicht klar. Der Ägyptologe Karl Lepsius behauptete, dass dieser Begriff vom ägyptischen Zepter und der Rehint stammt. Die meisten Forscher gehen jedoch davon aus, dass das Wort Labyrinth im Altgriechischen die unterirdische Passage bedeutet (es kann auch als Tunnel verstanden werden, siehe Übersetzung). Wie auch immer, dieser Name für die alten Griechen ...

5,7 Millionen Jahre alte Spuren hinterfragen die Theorie der menschlichen Evolution

"Mit dieser Entdeckung ist das Alter und der Ort der Spuren nicht einverstanden", sagte einer der Forscher. Neu entdeckte Fußabdrücke auf Kreta können von erfahrenen Experten mit der etablierten Geschichte der frühen menschlichen Entwicklung verwechselt werden. Das erwartete Alter der mysteriösen Fußabdrücke ist über 5,7 für Millionen von Jahren und entstand zu einer Zeit, als unsere vorherige angestammte Forschung unsere Vorfahren platziert hat ...

Alte Linsen: Wer hat sie gemacht?

Seit mehr als einem Jahrhundert haben Archäologen ihnen keine Beachtung geschenkt. Wir sprechen von optischen Linsen, komplizierten Werkzeugen aus Materialien, die die Existenz fortschrittlicher Optiken bereits in der Vergangenheit belegen. Konnten die Menschen vor ein paar tausend Jahren genaue optische Instrumente herstellen, um Astigmatismus zu korrigieren, entfernte Sterne zu beobachten und auf mikroskopischer Ebene zu arbeiten? Spezialist ...

Die Nation im Gange der Götter (6.): Der katholische christliche Glaube wird von der tschechischen Nation durchgesetzt

6. Teil Serien: Nation in der Lüge der Götter. Bisher wurde 9 veröffentlicht.
Wenn ich so viel über Libus spreche, wäre es ein Fehler, den großen Schatz nicht zu erwähnen, der die Spende der Familie Přemysl bringt. Es wird gesagt, dass dieser Schatz immer noch in den Tiefen von Vyšehrad verborgen ist und zusammen mit dem leuchtenden goldenen Thron des Regenbogens in der Zukunft an die Oberfläche kommen wird. Der ergebene Teil des Schatzes waren die Herrscher von Přemyslid ...

Die Nation im Land der Götter (3.díl)

3. Teil Serien: Nation in der Lüge der Götter. Bisher wurde 9 veröffentlicht.
Dionysos, Alexander der Große und Nys, Väter Tschechen, Mähren, Survives Schlesier mehrere Versionen des Mythos von Dionysos und ich schon erwähnt, eine Version davon, ich glaube, es ist im Geringsten jünger Auswirkungen betroffen: Zeus Gefallen in Semel gefunden - die schöne Tochter eines irdischen Königs Kadmat . Dis Zuneigung ist, wie sie sagt, nicht geblieben ...

Mysterien der Technologien der alten Zivilisationen

Die letzte jährliche Weltkonferenz in London, die von Archäologen und Wissenschaftlern veranstaltet wurde, die sich mit der Erforschung alter Kulturen befassten, ist zu einem interessanten Absatzgebiet gekommen: Die älteste Zivilisation hatte (für uns) überraschende Technologie und Wissen. Bei archäologischen Ausgrabungen finden Archäologen häufig Beschreibungen verschiedener Technologien alter Nationen. In Form von Felszeichnungen von Vögeln, die heutigen Flugzeugen und Raumschiffen ähneln, sind Steinstatuen ...

Computer von Antikythyra

Manchmal enthalten archäologische Funde Objekte, die dazu führen, dass wir die gegenwärtige Sicht auf die Geschichte der menschlichen Entwicklung überdenken. Es stellte sich heraus, dass unsere Vorfahren über Technologien verfügten, die praktisch mit unseren vergleichbar sind. Ein offensichtliches Beispiel für das hohe Niveau der antiken Wissenschaft und Technologie ist der Antikenmechanismus (). Die Entdeckung des Tauchers In 1900 bekam das griechische Schiff ...

Kreta: Faistscheibe

Die Faist-Scheibe ist eine Scheibe aus gebranntem Ton, die aus dem Mojo-Palast in Faisto auf Kreta stammt. Es stammt aus der mittleren oder späten Bronzezeit von Miney (2, Millennium BC). Es hat einen Durchmesser von etwa 15 cm und ist auf einer Spirale mit eingeprägten Zeichen auf beiden Seiten bedeckt. Sein Zweck und seine Bedeutung ...

Fuente Magna: Sommer in Südamerika

Als die spanischen Eroberer, angeführt von Pedro Cieza de León, in 1549 nach der Hauptstadt des Inka-Reiches suchten, betraten sie Bolivien, wo sie die Ruinen einer antiken Stadt namens Tiahuanaco besaßen. Zur gleichen Zeit eine andere Stadt: Puma Punku wurde im Nordosten auf 400-Metern entdeckt. Wissenschaftler glauben, dass Tiahuanaco einst das Zentrum der Zivilisation mit mehr als ...

Deformierte Schädel - ein außerirdisches Schönheitsideal?

Mit Deformationen von Schädeln, die eine seltsam längliche Form haben, sind wir seit Tausenden von Jahren auf der ganzen Welt. Einige von ihnen stammen aus der Zeit um 7000 v. Chr. Dieser geheimnisvolle Brauch wurde in Alt-Ägypten, im Orient, Russland, China, Mexiko, Afrika in Nubien, Frankreich, ... beibehalten.