«« »»

Tag-Archiv: Iran

Die Sphinx von Belutschistan: Die Kreatur des Menschen oder der Natur?

Versteckt in einer einsamen Felslandschaft an der Küste von Makran im südlichen Belutschistan, Pakistan, ist es ein architektonisches Juwel, das seit Jahrhunderten nicht entdeckt und enthüllt wurde. "Balochistan Sphinx", wie es im Volksmund genannt wird, erschien nach der Eröffnung der Küstenstraße Makran in 2004, die Karachi mit der Hafenstadt Gwadar auf Makran verbindet, in der Öffentlichkeit.

Daniel Sheehan: Freie Presse ist ein Mythos

Gibt es noch eine freie Presse? Er arbeitete als Vertreter von NBC News und der New York Times. Wenn Sie sich fragen, ob die Regierung Informationen von der Öffentlichkeit und den öffentlichen Medien verbergen kann? Die folgenden Geschichten, die Sie sagen, es könnte ... „Free“ print Ich habe führende worden Berater im Fall von Karen Silkwood gegen Sträucher McGee AKW in Oklahoma. Das Publikum ...

MJ-12 und Geheime Regierung (4.): Konzentrationslager

4. Teil Serien: MJ-12 und die geheime Regierung. Bisher wurde 4 veröffentlicht.
Nixon musste zurücktreten Als der Watergate-Skandal ausbrach, beabsichtigte Präsident Nixon einen Gegenangriff, weil er überzeugt war, dass er nicht angeklagt werden konnte. MJ-12 hatte jedoch ein anderes Programm. Anwälte des Geheimdienstes sind zu Recht zu dem Schluss gekommen, dass die Klage die Schriften öffnen und der Öffentlichkeit das schreckliche Geheimnis von Ausländern enthüllen würde. Nixon musste zurücktreten. Abgelehnt ...

Tisul Prinzessin (2.)

2. Teil Serien: Tisul-Prinzessin und iranischer Prinz. Bisher wurde 4 veröffentlicht.
Anfang 1969 September im Dorf Ržavčik (Russland Tisulský Bezirk, Gebiet Kemerowo) in dem lokalen Kohlebergwerk war einzigartiger archäologischer Fund. Die Kohleflöz in einer Tiefe von mehr als 70 Metern unter der Erde miner Karnaukov (später unter den Rädern eines Motorrads gestorben) fand einen langen Marmorsarkophag, erstaunlich präzise und fein gearbeitet. Befehlsbefehl ...

Dr. Streven Greer: Medienmanipulation um ET von Atacama JETZT!

Steven Greer (Samstag, 31.03.2018) senden, um einen extrem heißen Bericht über die Medien und die wissenschaftliche Manipulation über die Ergebnisse der DNA-Tests ET von Atacama, die im Mainstream der De-facto-Echtzeit dauert - gerade jetzt. Erinnerung an vergangene Fakten In 2012 gelang es ihm und seinem Team, den mumifizierten Körper eines kleinen Humanoiden zu bekommen ...

Taj Mahal: Ein alter Tempel oder ein königliches Grab?

Taz Mahal Das indische Taj Mahal gilt als eines der schönsten Gebäude der Welt und ein wahrer Ausdruck der Liebe von Mann zu Frau. Die Geschichte von Taj Mahal erkennt die meisten Menschen an der Erzählung. Ihm zufolge entwarf der iranische Architekt Ustad Isa vom indischen Schach Djahan der Mogul-Dynastie das Denkmal seiner Frau Mumtaz Mahal, die ...

Unterirdische Stadt Nushabad: Eines der Meisterwerke antiker Architektur

Die alte unterirdische Stadt Nušabad im Iran wird von Gelehrten als eines der größten Meisterwerke der antiken Ingenieurskunst angesehen. Die uralten Kulturen vor Tausenden von Jahren gruben sich auf eine geheimnisvolle Weise bis in eine Tiefe von achtzehn Metern in den Boden aus, um eine ausgeklügelte Stadt unter der Oberfläche zu schaffen, mit riesigen Korridoren, Kammern und Tunneln, wo Menschen ...

Tibetische Mönche

Tibet ist ein bergiges, raues Land, in dem die Menschen ums Überleben kämpfen müssen. Niemand ist überrascht, dass selbst der Glaube, der in solch einer schwierigen Situation geboren wurde, nicht weniger hart war als das Leben selbst ... Als die deutsche Expedition in 1938 in Berlin stattfand, kontaktierten die Deutschen schnell den Dalai Lama und die anderen Tibeter. Sie haben sich auch mit ...

Wir sind nicht allein im Weltraum (2.): Demonstration der Vorherrschaft außerirdischer Wesenheiten

2. Teil Serien: Wir sind nicht allein im Weltraum. Bisher wurde 9 veröffentlicht.
Vielleicht können wir nicht in vollem Umfang die Motive verstehen, die ein ausländisches Unternehmen führen, wenn wir sie in Kontakt miteinander kommen. Was könnte außerirdisches Objekt führt (oder eher eine ausländische Gesellschaft) bis zwanzig - Friederike Valentiche Instruktor auf einem Flug von Melbourne nach King Island einmal in einem Fragezeichen sublimiert? Die letzten Worte, dass ...

Berge, Minen, Terricons - Spuren des antiken Bergbaus (7.díl)

7. Teil Serien: Berge, Minen Terricony. Bisher wurde 8 veröffentlicht.
Desert Nun gehen wir zum beängstigendsten Teil über. Ich werde dir zeigen, wie Wüsten auf der Erde gemacht werden. Zuerst stelle ich eine einfache Frage: Was brauchen Sie, um anzufangen, wenn sich eine neue Tagebaumine öffnet? Eine Person, die ihre Verbindung zur Natur nicht verloren hat, wird sicherlich antworten: Ein Cover ist gründlich gemacht. Die oberste fruchtbare Bodenschicht wird sorgfältig gesammelt und ...

Berge, Minen, Terricons - Spuren des antiken Bergbaus (6.díl)

6. Teil Serien: Berge, Minen Terricony. Bisher wurde 8 veröffentlicht.
Odvaly (Deponien, Haufen) Wir sprachen also über die Terricones. Jetzt bewegen wir uns zu den Höhlen, die keine ausgeprägte Kegelform haben, aber in etwa die gleiche Rolle wie Terrricons spielen. Die gleiche Regel gilt, dass wenn die Oberfläche eines Kamms rundlich ist, geschichtet ist und mit einer Schaufel oder einer Hacke behandelt werden kann, höchstwahrscheinlich das verwendete Rohmaterial, ...

Iranischer Prinz - Magier Rodamir

4. Teil Serien: Tisul-Prinzessin und iranischer Prinz. Bisher wurde 4 veröffentlicht.
Vor einiger Zeit schrieb ich über die sogenannte Tisul-Prinzessin. Ein ähnlicher und ebenso geheimer Fund dieser Zeit einer männlichen Gattung, die als der iranische Prinz oder Mogul Rodamir bezeichnet wird, wurde ebenfalls in dem Artikel erwähnt. Informationen darüber sind - wie im vorherigen Fall - auf ...

Höhlentempel von Adjanta

Adžanta-Höhlentempel, die vor über zweitausend Jahren errichtet wurden Adjanta ist ein Höhlentempelkomplex, in dem vor mehr als zweitausend Jahren und dreihundert Jahren vor der Geburt Christi Gebete stattfanden. Ihr Bau begann in der Zeit des Buddhismus in der Regierungszeit von König Ashoka. In Indien gibt es etwa eintausenddreihundert Höhlen ...

Ist Astrologie smart design oder ist es nur Selbsttäuschung?

Antonín Baudyš - Ich habe eine Frage von einem Gast in einem Café: ... bleibst du und wie funktioniert die Astrologie? Ich zog mein Notizbuch heraus und ich zeigte ihm die (astrologischen) Räder. Er macht es: Nein - nein, ich kenne die Räder ... Ich bin daran interessiert, wie es funktioniert! Oh, das ist eine andere Frage! Nun ...

Die Nation im Gange der Götter (2.

2. Teil Serien: Nation in der Lüge der Götter. Bisher wurde 9 veröffentlicht.
Ivo Wiesner glaubte an die Mission der Nation und den Glauben an die Führungsrolle wir Mitteleuropäer / Tschechen, Mähren, Schlesier, aber auch Slowaken / in der nahen Zukunft schlängelt sich wie ein roter Faden durch sein Werk. Das Buch The Nation in the Gods Wrestling versucht, die Verbindung zwischen der heutigen und der alten Geschichte des heutigen Mannes in ...

Klassifizierte Artefakte

Alte Artefakte sind vor der Menschheit verborgen und in Freimaurerdepots und unterirdischen Ereignissen im Vatikan versteckt, über die wir von Startbildschirmen, der Presse und anderen Instrumenten zur falschen Information informiert werden, und zwar in erster Linie über Politik und Wirtschaft. Die Aufmerksamkeit des zeitgenössischen Menschen konzentriert sich auf diese beiden Bereiche, um nicht anderen, nicht weniger wichtigen Dingen gewidmet zu werden. O ...

Abraxas

Dämon und Abraxas sind aus den gnostischen Schriften von Simon Magus (Simon der Magier) bekannt. Es wird gesagt, dass der wahre Name dieses übernatürlichen Wesens nicht ausgesprochen werden kann, also musste es benannt werden. Bei gnostischen Zeremonien würden wir sein löwenköpfiges Bild von Strahlen umgeben sehen. Der persische Gott der Sonne sollte auch denselben Namen haben ....

Arkaim und die Texte von Rgveda über seine Erbauer

Spezielle konzentrische Kreise, genauer eine Spirale aus Steinen, die zu einem perfekten Kreis gefaltet waren, wurden von einem Militärsatelliten entdeckt, der in 1987 den südlichen Ural überquerte. Das Sputnik-Image wurde dem Verteidigungsministerium übergeben, wo sie den Kopf eine Zeit lang geschüttelt hatten, und dann an die Akademie der Wissenschaften der UdSSR übergeben. Dort fragten sie sich auch, wo ...

Iran: Jiroft, die Wiege der menschlichen Zivilisation?

Über Jahrhunderte herrschte die Ansicht vor, dass Mesopotamien die älteste Zivilisation der Erde ist. Bis der 5000-jährige Tempel in Jirofte in der Provinz Kerman im Süden des Iran entdeckt wurde, haben die Archäologen diesen Ort nicht als Wiege der ältesten menschlichen Zivilisation bezeichnet. In der Jirofte werden seit 2002 archäologische Arbeiten durchgeführt. Viele wertvolle Artefakte wurden gefunden. Unter ihnen ...

Russland: Koi Krylgan Kala

Koi Krylgan Kala ist eine archäologische Stätte in der Nähe des Dorfes Taza-Kel'timinar in Ellikqal'a in der Republik Karakalpakstan in der Autonomen Republik Usbekistan. In der Antike befand sich dieses Gebiet in der Nähe des Oxus-Wasserkanals. Es gibt eine gewisse Beziehung zwischen Koi Krylgan Kala und Toprak Kala, 30 km nordwestlich. Es gibt einen Tempelkomplex aus der Chorasmian Dynastie, der ...