«« »»

Tag-Archiv: Buzz Aldrin

Die NASA auf dem Mond ist noch nie gelandet!

Dies ist ein ewiger Streit, behauptet Stephen Curry, dass die NASA noch nie auf dem Mond gelandet ist! Was ist die offizielle Version? Vor neunundvierzig Jahren transportierte die NASA-Sonde Apollo 11 die ersten Astronauten erfolgreich zur Mondoberfläche. Buzz Aldrin hinterließ die ersten Spuren auf dem Mondboden. Apollo 11 hat viele Artefakte hinterlassen, genau wie andere Missionen ...

60. Jahrestag der NASA

Für die 60-jahrelange Tätigkeit hat die NASA eine lange Geschichte der Weltraumforschung. Was waren die wichtigsten Punkte? Die Gründung der NASA und die ersten Schritte in 1958-1972 NASA-Jahren wurden als Ergebnis des Weltraumwettbewerbs zwischen den Sowjets und den USA begründet. In 1957 hat die UdSSR die Welt erschüttert, als sie ihre technischen Fähigkeiten demonstrierte, als sie in ...

Buzz Aldrin auf dem Lügendetektor - Aliens existieren!

Die früheren US-Astronauten und zweiter Mann, der auf dem Mond gelandet, Buzz Aldrin, wurden Lügendetektor Anspruch getestet, die Aliens existieren, er auf dem Weg zum Mond sah. Drei andere Astronauten, Al Worden, Edgar Mitchell und Gordon Cooper, wurden dem Lügendetektor ausgesetzt. Ihre Ergebnisse waren positiv. In einem Interview für ...

Henry McElroy: Zeugnis von Präsident Eisenhowers Treffen mit Außerirdischen

Mein Name ist Henry McElroy und ich bin ein New Hempshire State Attorney. Ich bin nur in Fort Monroe, Virginia. Vielen Dank im Voraus für Ihre Aufmerksamkeit in diesem kurzen Bericht über die Wechselbeziehung zwischen Erdenmenschen und Astronauten aus anderen Welten (Aliens). Der Grund für diese Ankündigung ist die Hoffnung auf eine bessere ...

Bill Clinton: Die Landung von Apollo auf dem Mond war wahrscheinlich eine Fälschung

Bill Clinton: Etwa einen Monat bevor die Astronauten Apollo 11 Buzz Aldrin und Neil Armstrong ihren Kollegen Michael Collins an Bord des Columbia-Shuttles gelassen hatten, traf ich einen alten Tischler. Er fragte mich, ob ich glaubte, dass ich glaubte, dass sie auf dem Mond gelandet waren. Ich antwortete das ja, er sah ...

Mars: Whistleblower verrät mehr über seinen geheimen Militärdienst

Randy Cramer, der behauptet, 17 für drei Jahre auf dem Mars verbracht zu haben und in einer geheimen Raumflotte zu dienen, hat kürzlich seinen ersten Newsletter veröffentlicht. Er beantwortet Fragen der Öffentlichkeit, die ihm per E-Mail oder Facebook übermittelt werden. Für alle ist Randys Aussage ...

Linda Milton Howe: Neil Armstrong wollte nicht lügen und Buzz Aldrin ist der Champion der Dschunke

Ich möchte die Geschichte mit Ihnen teilen - was auf der anderen Seite des Mondes passiert und was sich darin befindet. Als ich als Watchdog des Sightings-Programms für Paramount Studio in Los Angeles arbeitete. Als wir dort über 6-Monate gearbeitet haben, hatten wir eine Reihe von ET-Beobachtungen ...

Menschen sind seit den 1970er Jahren auf dem Mars

Die Menschen sind seit Jahrzehnten zum Mars gereist, sagt der Whistleblower des geheimen Weltraumprogramms. Überraschenderweise haben zahlreiche ehemalige Mitarbeiter und Militärs von der Existenz des Secret Space-Programms und von Technologien gesprochen, die alles übertreffen, was die heutige Gesellschaft kennt. Senator Senator Daniel K. Inouy sagt: "Es gibt eine schattenhafte Regierung mit eigener Luftfahrt ...

Antarktis: Eine verlorene Stadt gefunden. Das Atlantis?

Es gibt verschiedene Annahmen über die Ruinen der antiken Stadt unter der Eisscholle der Antarktis. Nach einer wissenschaftlichen Theorie war dieses Gebiet irgendwann eisfrei und somit von der alten Zivilisation bewohnt. Geologische Funde auf der ganzen Welt zeigen, dass sich die Eisplatte anders als heute befand. Bevor 12000-Flüge waren ...

Der Direktor von Pearl Harbor möchte die Mystik rund um den Mond zeigen

Ich möchte den Film wirklich sehen. Aber es muss erst gefilmt werden. Investigativer Journalist Massimo Mazzucco, Produzent / Regisseur des fünfstündigen Dokumentarfilms 11. September: New Pearl Harbor (September 11: Der neue Pearl Harbor) hat sein großes Talent, die großen Betrügereien aufzudecken, die heute begangen werden. In einem neuen Film namens American Moon prüft er alle betrügerischen Beweise für Missionen ...

Exklusives Interview: Ken Johnston NASA Whistleblower (1.

2. Teil Serien: Exklusives Interview: Ken Johnston NASA Whistleblower. Bisher wurde 2 veröffentlicht.
Nach dem Zweiten Weltkrieg gab es immer noch einen gewissen Wettbewerb zwischen Amerika und Russland, der neben dem großen technologischen Boom auf dem Gebiet der Raketenforschung offenbar auch dank der Programme, die im besiegten Nazi-Deutschland funktionierten, offensichtlich war. Erinnern wir uns kurz an Verner von Braun und sein Team, das durch die amerikanische Operation ...

Wer hat den Mond gebaut?

Wer schaut dich jeden Abend am Himmel an und beobachtet Sterne oder? Wie viele Leute denken darüber nach, was wir über uns haben? Oder du sagst, der langweilige graue Mond hat nichts Interessantes. Unser nächster Weltraumbegleiter ist der Körper, den wir alle Mond nennen. Die Entfernung von der Erde ist ungefähr ...

NASA: Die Kreaturen der Apollo-Mondcrew

Wissen Sie, wie die berühmten Weltraummissionspiloten geendet haben? Wir bieten Ihnen einen kurzen Überblick: Apollo 1: Grissom, White, Chaffee. Die Besatzung starb nach einem Brand bei einem simulierten Start. Virgil Grissom zeigte auf den schlechten Zustand des Schiffes. Die Ereignissequenz ist verfügbar unter. Apollo 4, 5 und 6 sind unpolierte Testmissionen ohne Besatzung.

Alexei Leonov: Die Amerikaner berührten eine Landung auf dem Mond in Hollywood

Alexei Leonow Alexei Leonov sagte, dass einige Aufnahmen der Mondlandung im Studio gedreht wurden. Gleichzeitig bestritt er die Gerüchte, dass die amerikanischen Astronauten Neil Armstrong und Erwin Aldrin niemals auf dem Mond landen würden. Es folgten Experten, darunter auch ich. Unsere Mondgruppe ist sich einig, wie es passiert ist. Bormans Flug mit einer Armee, Landung und ...

Stanley Kubrick: Ich lande auf dem Mond (Abschrift eines Interviews)

Das neue atemberaubende Video erschien nach 15 Jahren seit Stanley Kubricks Tod. Kubrick gibt zu, dass er an der gefälschten Landung der NASA auf dem Mond beteiligt war. Der Filmemacher T. PAtrick Murray sagte, er habe drei Tage vor seinem Tod im Mai ein Interview mit Kubrik gemacht. Aber er musste die 1999-Seite NDA (Vereinbarung ...) unterschreiben.

Moon: Burning Myths oder gefälschte Fotos aus der NASA-Werkstatt

War die Landung auf dem Mond von amerikanischen Astronauten am Leben? Hat die NASA die Aufzeichnungen der Apollo-Mission gefälscht? Hat Neil Armstrong Fotos von seinen ersten Schritten auf dem Mond oder im Studio gemacht? Diese und andere Fragen wurden an die Hauptdarsteller der Reality-Show "The Bootie Mythen" im speziellen 104 gerichtet. ein Stück, das in 2008 ausgestrahlt wurde. Während der Show ...

Dunkle Mission: NASA oder versteckte Praktiken der Verheimlichung und Manipulation

Kerry: Ich bin Kerry Cassidy. Dies ist das Camelot-Projekt, und wir sind hier mit Richard Hoagland, der gerade ein Buch namens Dark Mission mit seinem Partner Mika Barra geschrieben hat - und wir freuen uns, dass er hier in New Mexico zu Hause ist. Also, Richard, zuerst laufen wir auf dich und lassen dich ...

Mond: Base auf der Rückseite

Seit Apollo 11s Flucht zum Mond sind von Zeit zu Zeit verschiedene Neuigkeiten und "garantierte Zeugnisse" aufgetaucht, dass die flüchtige Seite unseres Gefährten als Basis der außerirdischen Zivilisation dient. Befürworter von Verschwörungstheorien sind sich einig: "Irgendetwas ist definitiv da. War das nicht der Grund, bemannte Flüge zum Mond zu stoppen? Warum wir ...

Apollo 11: Wir sind gelandet ...

Transcript of Gespräch zwischen Raumflug středniskem NASA in Houston und Crew Apollo 11, die während des Fluges nach Měísc und kurz nach ihrer Landung aufgetreten. NASA: Was siehst du dort? Flugkontrolle nennt Apollo 11 ... Apollo: Diese Kinder sind riesig, Sir! Gott! Du würdest deinen eigenen Augen nicht glauben. Ich sage dir, dass sie hier sind ...

Aliens auf dem Mond: Wahrheit offenbart

Produzent Robert Kiviat hat ein neues Dokument zusammengestellt: Aliens on the Moon: Wahrheit offenbart. Kiviat ist bekannt für Alien Autopsy Fact oder Fiction oder Bester UFO-Fall, der je auf Band (Das beste auf Video aufgenommene UFO) gefangen wurde. Der neue Dokumentarfilm wurde auf dem SyFy-Kanal 20 uraufgeführt.