Große Pyramide: Eine persönliche Geschichte

4317186x 08. 08. 2013 1 Reader

In Ägypten war ich Tourist in 2003, 2005 und letztes Mal in 2011. Wie für jeden Touristen, der definitiv die berühmten Tempel, Gräber und Pyramiden in Ägypten besucht hat.

Ich möchte diese Geschichte meiner sehr persönlichen Begegnung mit Gizeh und insbesondere der Großen Pyramide erzählen. Ich schreibe darüber, wie ich es erlebt und gefühlt habe.

Als ich die Pyramiden zum ersten Mal in 2003 gesehen habe, war es wirklich ein Schock, der mit großem innerem Weinen gemischt wurde. Der Schock, wirklich weit weg und weithin sichtbar zu sein, denn Kairo ist meistens flach. Schrei, weil alles zerstört und zu einer Touristenattraktion im schwierigsten Kaliber degradiert ist.

Große und mittlere Pyramide von Westen

Ein Blick auf die Pyramiden ist ein eindrucksvoller Blick auf die Technologie und Intelligenz der Bauherren, dass Sie mit der modernen Vernunft kaum zurechtkommen. Ein Blick in die entgegengesetzte Richtung ist unheimlich. Sie sehen ein großes, tiefgraues Haus ohne Smog bedeckte Dächer. Es ist der Vorort im Zentrum von Kairo, der das Pyramidengebiet eng berührt. Jahr für Jahr ist es ein Flusspferd, denn die Gegend wächst. Dies hängt auch mit dem allgegenwärtigen Abfall und dem damit verbundenen Geruch zusammen. In der Nachbarschaft der Sphinx und eines der Tempel gibt es einen riesigen karierten Stuhl, der für Abendlicht- und Musikshows dient. (Ich habe mich immer für diesen Zeitvertreib verziehen.)

In 2003 bauten die Pyramiden eine Straßeninfrastruktur, so dass Touristen nicht auf die Beine kletterten und die Pyramide am Fuße des Busses direkt vom Haupttor aus erreichen konnten. Es geht um 500-Meter. Darüber hinaus begann 2005 mit dem Bau eines neuen Eingangstores mit Registrierkassen und einem großen Parkplatz, etwa 300 Meter von der Großen Pyramide entfernt.

Das Szenario eines normalen Touristen, das hier einfach ist. Sie werden Sie zum Gate bringen, wo Sie eine ziemlich lange Schlange mit teuren Tickets haben (im Vergleich zu anderen). Der Eingang zum Gelände war in 2011 80 LE mit der Möglichkeit, eine Pyramide mit Ausnahme der Großen Pyramide zu besuchen. Es gibt eine zusätzliche Eintrittskarte für 100 LE und eine begrenzte Anzahl von Besuchern inkl. besondere öffnungszeiten. Dann bringen Sie Sie mit dem Bus zu den Pyramiden in der Wüste. Sie haben eine tolle Aussicht auf alle drei Pyramiden. Indem Sie nicht so viel auf Kairo sehen, das etwas niedriger ist als die Pyramiden. Dann fragen Sie, wo Sie wollen und die meisten Touristen sagen, es gibt noch nichts zu sehen, und das reicht. Nur wenige Enthusiasten, die ein Ticket für die Große Pyramide gekauft haben, weisen Guides an, dass sie berührt werden möchten! Es ist eine ausgeprägte Hitze, also sagen die anderen, dass wir es nicht auch gehen lassen können ...

Große Pyramide

Ich war auf jeder meiner Reisen in der Großen Pyramide. Es wurde immer von anderen Umständen begleitet. In 2003 war ich mit meinen Eltern und einigen Freunden, die alle klar waren, dort. Er stellt es auf, wie heißt er - ja, Cheops, und arbeitet an Tausenden von Sklaven. Es gibt deutliche Beweise in den Tempeln. Ich habe es gesehen. Einige Theorien über Außerirdische erzählen es den Bastarden.

Damals dachte ich, ich würde irgendwann dorthin gehen und mit jemandem, der weniger gepolstert ist. Ich habe das in 2005 gemacht. Dann stieg ich mit einer Freundin in die Pyramide und wir hatten wirklich Glück, weil sie uns die letzten beiden Tickets verkauft haben. Ich erlebte die Situation also, als ich ungefähr 5 Minuten alleine war, weil mein Freund nicht dort aufhörte. 2011 war 6-Enthusiasten, die auch eine Solo-Show machten.

Aber gehen wir zurück zum Anfang.

Der Weg zur Großen Pyramide verläuft an seinen Hängen entlang, wo die recht großen Blöcke (in der Höhe über 2 bis 3 Meter) herausgetreten sind. Du bist nicht original. Sie schneiden sie für die Touristen heraus. Nach diesen kletterst du zum Eingang, der uns eine Reihe von Dieben hinter Chalifa Al-Ma'mun irgendwann im 820 unserer Zeit hinterlassen hat. Der Korridor ist etwa 20 Meter lang und grob gerade in die Pyramide eingeschnitten. Sie gelangen in den Raum, von dem aus Sie den Flur betreten können, der Sie direkt in die unterste Kammer führt. Es gibt ein Gitter, also die einzige andere Option sind ein paar in Steine ​​geschnittene Treppen und dann ein schmaler Schacht über 1,5 × 1,5-Meter, in dem sie auf dem Boden genauso kalt sind wie im Hühnerstall. Es gibt immer eine Person in einer Richtung, daher müssen Sie immer warten, bis sie auf- oder absteigt. Diese Passage ist etwa 30 Meter lang, also nichts für Menschen mit Platzangst. Nachfolgend ist die berühmte Große Galerie.

Die große Galerie ist ein wahrhaft monumentaler Raum. Wenn Sie in die Decke schauen, ist es wie ein Tor zum Himmel. Verlasse die Galerien als Wanderung. Obwohl Sie keine vier haben müssen, können Sie das Geländer halten, aber selbst in der rauen Luft ist es eine sehr anspruchsvolle Leistung, vor allem wenn Sie nicht auf das lokale Klima trainiert werden. Während des Ausstiegs können Sie immer wieder die alte bekannte Wahrheit bestätigen: Weder der Nagel noch die Rasierklinge oder das Messer ... nur zwischen den Rissen machen nichts. Es scheint eher so, als würden die Risse von jemand anderem gemalt, um es zu schaffen gut es sah aus.

Obwohl es in der Großen Pyramide keine einzige altägyptische Inschrift gibt, gibt es unzählige moderne Graffiti. Sie sind direkt in die Steine ​​eingraviert. Klassische Inschriften: Ich war hier! Fantomas, LP 2007, A + R usw. Natürlich in allen Sprachen, einschließlich Tschechisch.

Wenn Sie mit dem Ausgang der Galerie umgehen, gibt es etwa drei letzte Schritte in Form eines in einen Meter Stein gepressten Kramli, und Sie befinden sich auf der Zufahrtsstraße zur sogenannten Königskammer. Sie müssen immer noch einen 5-Meter voran laufen. Es gibt einen Zwischenraum, in dem Sie sich für einen Moment begradigen können.

Als ich das zweite Mal dort war, erkannte ich, dass es Führungsrillen gab, die anscheinend für die drei großen Steine ​​dienten, die den Eingang zur Kammer verschlossen. Leider ist das leider lange vorbei.

Hurra! Wir sind im Inneren der Großen Pyramide !!! Hmm, aber da ist auch nichts!? Haben wir deshalb hierher gekrochen? Den gleichen Weg müssen wir zurückgehen. Es geht um nichts.

Gelenke in der Kammer

So sehen sich die meisten Touristen, die hier sehr anspruchsvolle Ausfahrten machen. Außerdem hast du eine gute Chance, dich zu entleeren, also nimm dir nichts Weißes oder Festliches - selbst diese Idioten waren da. J

Dieser Raum hat mich erstaunt. Es ist ein sehr erdiger Ort. Ich habe jede Menge davon erledigt und ich spürte die enorme Kraft dieses Raumes, der zwar nicht die volle Kraft hat, aber dennoch in einigen funktioniert wirtschaftlich nebo Notfall Regime.

Wenn die Athleten, die nach einer Attraktion suchen, abreisen, herrscht absolute Stille und innere Ruhe. Es fühlt sich etwas außerhalb des normalen Verständnisses des Menschen. Etwas, an das wir heute nicht gewöhnt sind, und wir können es nicht mit unseren üblicherweise verwendeten 5-Sinnen erfassen.

Eines der ersten Dinge, die ich abwies, war die Theorie des Grabes. Hier ist es einfach anders. Nachdem ich 3s Besuch in den echten Königsgräbern am Westufer des Nils und einer der Minen des Königsschreibers besucht hatte, gibt es absolut keine Energie. Im Grab fühlt es sich an, als wäre es zu diesem Zweck. Es ist das gleiche wie wenn Sie durch den Friedhof oder eine Kirche voller Krypta gehen.

Dieser Raum ist in sich seltsam. Sie sind in einem Block, wo kahle Wände sind (ich zähle nicht die zeitgenössische volkstümliche Kreativität von Touristen und Einheimischen). Alles ist absolut glatt und irgendwie fremdartig. Das einzige, was diesen unverwechselbaren Charakter stört, ist die Öffnung in den Raum a Badewanne, welches an der Nordwand des Raumes steht. Sammler sensationelle Hieroglyphen dort finden, dass nicht alles, so bin ich nicht überrascht, dass viele kommen und dann im Stich lassen. Für eine Person anfällig, aber es ist ein Treffen in der Mainframe-Dschungel Mann - sie nicht nur verstehen, verstehen Sie nicht - Sie mit leerem Blick in den Weltraum blicken und versuchen, etwas zu fangen. Etwas, das du immer noch verstehen würdest.

Näher am Eingang befinden sich die beiden bekannten Schächte. Einer ist im Westen und der andere im Osten. Der Osten ist gebrochen, als unsere modernen Ägyptologen versuchten, den Ventilator anzuschließen. In 2011 funktionierte es nicht wie das Kamerasystem. Die Mauer um den Ostschacht ist wirklich stark beschädigt. Sie mussten offensichtlich ein sehr starkes Kaliber annehmen.

Als es nicht mehr so ​​war, was ich mir ansehen und was ich fühlen sollte, versuchte ich, alles zu überdecken, was wir allgemein als 6 bezeichnen. Sinn. Das Berühren der Wand ist eine ganz besondere Sensation, nicht nur körperlich. Sie sind perfekt glatt und die Gelenke fast unmerklich, aber Sie spüren die zusätzliche Energie, die sie beseitigen.

In 2005 nutzte ich die einzigartige Gelegenheit dieser kurzen Einsamkeit im Weltall und stand in der Mitte des Raums in der Position eines fünfzackigen Sterns. Es fühlte sich an, als ob die besondere Energie der Pyramide fast sofort durch mich hindurchgegangen wäre - sehr stark, sehr dicht und sehr erdig und doch etwas beruhigend. Ich blieb ungefähr 5 Minuten vor den Stimmen einer Gruppe von drei Frauen, die fröhlich mit einer Sprache sprachen, die ich nicht verstand. Als sie in der Kammer auftauchten, fiel mir ein, dass sie aus der Türkei kamen. Ob es stimmt, weiß ich nicht. Das erste, was sie vorhatten, war eine Badewanne, und einer von ihnen lag nach einer kurzen Bemerkung von den anderen darin. Etwas in mir wütend, dass ich es nicht erlaubte und ging.

In 2011 kehrte ich mit einem Haufen von ähnlich gestimmten Leuten zum Tatort zurück. Wir hatten das Glück, dass niemand für einen Moment im Weltraum war. Ich war fest entschlossen, diesmal in die Badewanne zu gehen, und die anderen mussten meine Büsche machen.

Die Erfahrung war einfach phänomenal. Es versteht es wirklich, bis Sie es selbst ausprobieren. Ich messe 193 cm und es war nur ich. Ich schätze, dass die innere Länge der Wanne auf 2-Meter ausgelegt ist. Ich hatte es einfach mit meinen Stiefeln. Landschaft in Ruhe. Ich schloss einfach die Augen und fühlte einen starken Druck auf mein Chakra und meine Beine. Gleichzeitig habe ich nur den Boden berührt. Es war sehr intensiv. Ich hatte das Gefühl, wenn ich länger hier bleibe, würde ich zu einem anderen Bewusstseinszustand führen. Ich gab auch zurück, dass das Bad nicht an seinem ursprünglichen Platz war. (Um in der Mitte zu sein.) Ohne Worte bat ich einen anderen, es auch zu versuchen. Dann verglichen wir unsere Gefühle und Erfahrungen, es herrschte ein klarer Konsens.

Dann versuchten wir immer noch in der Mitte des Raumes zu meditieren. Leider wurde eine weitere Portion Touristen in die Gegend gegossen. Es war aber interessant, dass sie es auch mit einer Pyramide versuchten kommunizieren. Daraus folge ich, dass immer mehr Menschen versuchen, ihre ursprüngliche Natur und ihren Zweck zu verstehen.

Es gab eine Rückkehr zu Tageslicht und tropische Hitze in der gleichen Weise.

In der Großen Pyramide dürfen sie nicht offiziell filmen oder filmen. Aber wenn Sie drinnen sind, prüft niemand, dass YT Videos auf abenteuerlichem Weg durch die Pyramide finden kann. Das folgende Video zeigt einen Ausgang zur sogenannten Königskammer und Königinkammer.

Das sogenannte die Kammer der Königin und die U-Bahn, die ich persönlich nicht gesehen habe. Sie sind nicht immer zugänglich. Auf dem Video sehen Sie von Anfang an den Schacht zum ursprünglichen Eingang der Pyramide.

Ähnliche Artikel

43 kommentiert "Große Pyramide: Eine persönliche Geschichte"

  • Martin Martin sagt:

    Ich bin geneigt zu denken, dass alles einmal und vielleicht sogar mehrmals hier war.
    Wie die Präzessionszyklen könnte das Schicksal dieses Planeten mehrmals geboren und zerstört werden.
    Wenn jemand etwas sehr Altes findet und Wissenschaftler nichts davon wissen, verschieben sie es einfach und behaupten, dass wir hinter allem stehen.
    Die Frage bleibt, wer sind wir oder du?

    Das Internet ist ein anonymer Pitch, aber vielleicht sagt uns "S" unsere Identität.

    Heute bei Prima-Zoom von 22.hod die große Dokumentationsreihe Aliens des alten Teils I (7) und in Kürze der Dokumentarfilm Science Supernatural im Licht der Wissenschaft II (2) dem ägyptischen Sfinx gewidmet.

    • Sueneé sagt:

      * Mich faszinieren zum Beispiel die Spuren von Menschen mit großen Spuren von Dinosauriern. Oder ein "klassischer" Hammer, der mehrere Millionen Jahre alt ist.
      * Ihre Frage bezieht sich auf das, was ich vorgeschlagen habe. Unsere Sicht der Geschichte ist sehr verzerrt. Wir sehen alle Optiken einer Periode, aber einige Ereignisse sind meiner Meinung nach mehrere Male alt und die Nachricht über sie ist matschig. Siehe. wie einige Geschichten aus dem Alten Testament oder Sumeři und Anunnaki.
      * Ancient Invaders - Ich schlage vor, Sie bekommen die fünfte Serie. Es geht um unser Thema.
      Übernatürliche Phänomene im Lichte der Wissenschaft = Ich weiß es nicht. Einige Teile sind auf YT.

  • Martin Martin sagt:

    Jeder Gedanke, der hier gehört wird, wird von dir angegriffen, also sage ich dir, was du bist?
    Sie versuchen, die gegebenen Fakten zu widerlegen, indem Sie auf mathematische Eskapaden aufmerksam machen.
    Du schreibst über Dezimeter selbst, wir enden in Zentimetern, die Fakten sind in Zentimetern, und wer weiß, ob 0 nicht ist.
    Bauherren / unsere Vorfahren / Pyramiden sind absolute Genies, und wir müssen nichts zählen.

    Ich spreche über Astral Gefühl mit einer Dielektrizitätskonstante von Salzwasser kombiniert, negative Ionen und dem Einfluss der Pyramide / Si sollte etwas von den Minen, durch die im Kalkstein / Körper sein ...

    Laut Robert Baul waren die südlichen Schächte auf das Sternbild Orion und den Stern Sirius und den Norden auf Alfa Draconis ausgerichtet, das Polarzeitalter der Pyramide.
    Demnach entspricht die Anordnung der Sphinx und der drei benachbarten Pyramiden am besten der Sternenkonstellation in 10 450 BC
    Dank der Präzession entspricht die Zusammensetzung der drei großen Pyramiden den drei Sternen des Sternbild Orion's Belt zur Milchstraße in 10 970 bis 8810 BC

    Ich werde hinzufügen, dass Thovt zu dieser Zeit war, und ihm wurde befohlen, die Pyramiden von Gizeh zu bauen.

    • Sueneé sagt:

      In Bezug auf AD 10 450 BC und sehr passend Bemerkung war (glaube ich), Anthony West in Pyramid-Code, der sagte, dass es mindestens 10 450 BC ist wegen des Einflusses der Konstellation Präzession tritt etwa alle 26t, dass man für ein großartiges Jahr. AW klammert sich an die Tatsache, dass die Sphinx alte 35t oder noch mehr ist.
      Ich gebe zu, dass ich schon darüber nachgedacht habe, bevor ich es von AW gehört habe. Wir müssen erkennen, dass wir uns in Zeiträumen bewegen, also sind die Daten, die wir hier spielen, nur minimalistische Schätzungen.
      Es ist notwendig, dies in einem größeren Zusammenhang zu betrachten. Unsere Zivilisation ist laut einigen Quellen 5. in einer Reihe. Es muss eine zivilisierte Zivilisation gegeben haben, die in das Universum fliegen konnte und anscheinend irgendwann auf mehreren Planeten und Monaten unseres Sonnensystems ruhte. Das hat ihnen Artefakte hinterlassen: Pyramiden, Skulpturen, Megalithen ...
      Die Zivilisation, die hinter Thowt existierte (zumindest wie in den Licht Pharaonen beschrieben), interplanetare Flüge und megalithische Technologien, kontrollierten sie nicht. Thowt lehrte die VIP-Priester wieder.
      Das Problem von "S" ist, dass es sich um eine exakte, exakte Wissenschaft bemüht, die teilweise der exakten Wissenschaft widerspricht. Denn wenn es nicht wäre, wäre es nicht "Verschwörungstheorie", "Underground", "Alternative ...", "esoterisch ...". Aus der Sicht der offiziellen Wissenschaft einfach Dummheit.
      Als ich an der Fakultät für Mathematik und Physik studierte, hatte ich einen Freund / Kollegen, der zu MatFysics ging. Wir hatten eine Zeit, in der wir Dutzende von E-Mail-Seiten beschrieben haben, als er versuchte, wie "S" * mein persönliches Wissen, meine Erfahrungen und mein Wissen von Exopolitik und Esoterik zu hacken. Eigentlich ging es um nichts, weil er immer an ein geschlossenes System dachte, aus dem er eine Sache gemacht und versucht hatte, es zu lähmen. Und wenn es nicht in die etablierten Wissenschaftsdisziplinen passte, warf er es wie ein Kauderwelsch weg. Er hat es sogar so ausgearbeitet, dass er Mitglied von Sisyphus wurde. Als ich ihn fragte warum? Er sagte, als er sie verzweifelt vermisst sah, unterschrieb er es. Dank seines Erfindergeistes bekam Jiří Wojnar einen teuflischen Stein für MEG ... :)
      Auf die Frage "Was bist du?" Habe ich eine bescheidene Schätzung. Student in Großbritannien oder ABER oder großer Aufregung Wissenschaftler. (Dieser Freund von mir tat es mit reinem Egoismus, um zu beweisen, dass er in der Physik gut war.) "S" ist nicht in der Lage, den Namen zu unterzeichnen und als E-Mails gibt er falsche Adressen. Daraus lässt sich schließen, dass er seine wahre Identität nicht mit dem, was er schreibt, verbinden möchte, aus Angst, er würde seinen "guten" Ruf verlieren.

    • S. sagt:

      Ich werde nicht auf Argumente "ad hominem" antworten. Das ist eine Art Foul. Die Argumente selbst sollten wesentlich sein, nicht wer sie sind. Vielleicht werde ich manchmal bei einigen angekündigten Vorträgen anhalten - die Diskussion könnte interessant sein.

      für Martin:
      1. Es gibt eine Reihe von Ideen, die ich nicht gedacht oder unterstützt habe. Warum schreibst du unaufrichtig, dass ich ALLES hier angreife?

      2. Du hast zuerst angefangen, über Zentimeter zu schreiben. Sie haben es genau dann getan, als Sie sagten, dass der Unterschied zwischen den beiden Pyramidenabmessungen 314,16 Meter oder 31416 Zentimeter ist. Noch beantwortete die Frage nicht, welche spezifischen Zahlen Sie abgeleitet haben, wenn der Unterschied genau so viele Zentimeter ist.

      Ich habe nur geschrieben, dass man, wenn man Pyramidenabmessungen mit einer Genauigkeit von mindestens einem Dezimeter gefunden hat, entscheiden kann, ob ein goldener Schnitt oder ein Pi codiert ist. Weil die Dezimeter- (und jede bessere) Genauigkeit bereits den Unterschied zwischen den beiden Werten zeigt. Deshalb interessiert mich die Länge, die Sie gelesen haben.

    • S. sagt:

      Eine weitere Frage:

      Wie ist es mit dem Fokus der Wellen? Wenn die südlichen Schächte auf die Orion- und Sirius-Streifen gerichtet sind (genauer gesagt auf den höchsten Punkt ihrer Spur, wo die Sterne nur einmal im Jahr ankommen), gibt es Pyramiden aus der Zeit der klassischen Archäologie, und die Schächte geben astronomische Bedeutung. Dies stimmt mit dem Begriff "Alterspyramide" und der Position von Alpha Draconis überein, die gleichzeitig nahe am Nordpol lag.

      Aber wo würden diese Wellen hingehen, wenn die Pyramiden in -10450 gebaut würden? Vega war weit weg von der Pole, da ist nichts in der Nähe.

  • Martin Martin sagt:

    Wenn wir hier herausgefordert werden, wird die Debatte nirgendwohin führen.

    • S. sagt:

      Zustimmung. Angreifende Menschen sind nicht richtig. Ich versuche es nicht zu tun.

      Im Gegensatz zu falschen Daten ist es jedoch vorteilhaft für mich. Das ist der einzige Weg zur Wahrheit. Deshalb attackiere ich Daten, die unwahr sind. Schließlich ist es eine Suche nach einer Aussage, die er für unwahr hält, und er versucht auch, die ganze Seite aufrichtig zu machen.

      -
      Aber ich würde gerne auf meine Frage zurückkommen: Könnten Sie bitte die zwei Werte, die Sie durch die Zentimetergenauigkeit subtrahiert haben, erwähnen? Ich meine beide Längen, aus denen Sie einen sehr genauen 314,16 Meterwert berechnet haben.

      Ich hoffe nur, dass Sie diese Frage nicht als Angriff verstehen.

  • Martin Martin sagt:

    Die ganze Debatte über Zahlen? wenn jemand die Fakten angreift und über die Kuchen schreibt.
    Und du bist klar, die Pyramide steht, das Innere ist auch an Ort und Stelle, die Wellen zeigen auf die genauen Punkte im Universum ...
    Sogar einige traditionelle Ägyptologen wissen sehr gut, dass die Wahrheit völlig anders ist.
    Wenn sie verkünden würden, was sie sehen, müssten sie die Geschichte umschreiben, und sie wollen es nicht, weil Geschichte mit Religion verbunden ist.
    Was würde passieren?

    • S. sagt:

      1. Ja, die ganze Zeit rede ich über die Zahlen - speziell über die Verhältnisse, die angeblich in der Großen Pyramide verschlüsselt sind.

      2. Die Wellen zielen auf unendlich viele Punkte im Universum ab. Die Menge der Punkte, auf die sich die Wellen richten, bildet während des Tages (und der Nacht) einen Kreis am Himmel. Der Kreis enthält unendlich viele Punkte.
      Ich erinnere mich auch, dass diese Kreise sich über Jahrtausende am Himmel bewegen. Dies ist auf die Präzession der Erdachse zurückzuführen.

      3. Ich greife nur solche Daten an (und versuche sie zu korrigieren), die offensichtlich keine Fakten sind.
      (Z widerlegt dass die Winkel Minute pro Meter 230 5 cm verleiht, oder das goldene Verhältnis ist genau gleich einen Bruchteil 4 / (pi zum Quadrat), oder, dass weniger als zehn und ein halber Meter von der oberen Kammer in Metern, einhundertmal pi)

      Wo ich es nicht weiß, frage ich. Zum Beispiel würde ich in den Dimensionen der Pyramide sehr interessiert sein zentimetergenau, die Sie verwendet werden, um die Differenz 314,16 Meter zu berechnen.

  • Martin Martin sagt:

    Beweist es jemand hier?

    "ES" Leute ketchieren, ich weiß es nicht, ich weiß nicht was es ist.

    Die Pyramide ist relativ verwittert bzw. zerstört und fehlt die gesamte Oberfläche des Futters.
    Der Unterschied in der 1 'Winkel an der Seite der Pyramide +/- 230 m lang, macht dann unglaubliche 5 cm !!!!!
    Wenn das Futter wäre, was wäre, wenn es keinen Unterschied gäbe?

    Pi ist nicht die einzige signifikante Zahl, die in der Großen Pyramide eingetragen ist.
    Mit Blick auf die Dimensionen der verschiedenen Teile der Pyramide,
    Die Höhe jedes Teils kann mit der ganzen Zahl multipliziert werden
    und wir bekommen immer die Gesamthöhe.
    Die Oberfläche aller vier Seiten geteilt durch die Oberfläche der Basis
    ist gleich dem Wert des Verhältnisses des berühmten goldenen Schnittes.
    Diese Gleichungen basieren nur auf dem Wert des Goldenen Schnitts.

    Gleiches gilt für die obere Kammer. Diese Länge in Metern ist 100 mal Pi.
    Minus dies, ist einhundert Mal der Quadratwert des goldenen Schnittes.

    Die Hälfte des Umfangs der Pyramidenbasis minus ihrer Höhe beträgt 314,16 Meter.
    Das ist hundertmal pi.
    Summe von zwei Seiten in Metern
    ist gleich dem Hundertfachen des Quadratwertes des Goldenen Schnitts.
    Wenn die Große Pyramide nur etwa 50 cm größer oder kleiner war,
    nichts davon wäre gegangen.

    • S. sagt:

      1. Der Unterschied 1 'bei 230-Metern ergibt nicht 5 cm, sondern 6,7 cm

      2. Welchen Unterschied würde es bei der Auskleidung geben?

      3. die Höhen, von denen bestimmte Teile mit der ganzen Zahl multipliziert werden sollen?

      4. Ansprüche der vier Seiten der Oberfläche zu der Basisoberfläche ist die gleiche wie von selbst, dass die Höhe der Wände in der Höhe der Pyramide in dem Verhältnis des Goldenen Schnitts ist. Der Vergleich von Flächen wird nur noch komplizierter durch die gleiche Figur verflochten - der eine wird durch den pythagoräischen Satz umgewandelt. Damit (1 ist, wo die Höhe, Fo die Quadratwurzel des Goldenen Schnitts und der Goldenen Schnittes F) die Pyramide im Querschnitt eher genau dreieckige Form mit Seiten 1 Fo F würde wahrscheinlich zustimmen. Es wird Keplers Dreieck genannt und war wahrscheinlich in der Antike bekannt.

      5. Die Länge der oberen Kammer ist in Metern 10,47 m. Es sieht nicht wie hundert mal Pi aus.

      6. Wenn ich aus dem Datum Wikipedia komme, im Gegensatz zu dem doppelten Umfang und Höhe ist derzeit 323,26 in der Vergangenheit über 318 Meter. Es sieht nicht wie ein präziser Pi aus. Der Unterschied ist ein paar Meter und nicht ein halber Meter, über den du schreibst. Welche Dimensionen hatten Sie in Ihrer Berechnung?

      7. Selbst wenn es herauskommen sollte: Es würde bedeuten, dass die Ägypter den Zähler als benutzt haben
      Längeneinheit. Haben sie es benutzt? Gibt es ein Dokument darüber?

      • Sueneé sagt:

        6. Wiki kann nicht sehr ernst genommen werden. Unglücklicherweise wird es von Leuten verwaltet, die eine strenge religiöse Wissenschaftslinie haben. Eine weniger korrupte Quelle will es also. :( Ich habe es schon in einem anderen Kommentar herausgestellt.
        7. Das Dokument, das Martin hier erwähnt, besagt, dass sie den sogenannten ägyptischen Ellbogen benutzten. Seine Länge ist auch in der Pyramide codiert. Es ist ein Bruchteil des Umfangs der Erde. Ich erinnere mich nicht an genaue Berechnung.

        • S. sagt:

          6. Ich nehme Wiki nicht als eine 100% zuverlässige Quelle, sondern als einen guten Ausgangspunkt für die Suche. Deshalb habe ich Martin gefragt, woher er kommt. Ich benutzte Wikipedia nur, um allgemein verfügbare Daten zu illustrieren. (Im Gegensatz zu Ihnen, ich glaube nicht, dass die Autoren bestochen wurden, aber ich denke, dass sie hauptsächlich Amateur-Enthusiasten sind)

          Angesichts der Tatsache, dass Martin den Unterschied in der Zentimetergenauigkeit gemacht hat, weiß ich, dass er die gleiche Genauigkeit mit beiden Messwerten kennt. Ansonsten, was er sagt, ist nur ein Hausnumero von seinem Finger gesaugt. Ich hoffe also, dass die Dimensionen, aus denen es hervorgegangen ist, gegeben sind.

          7. Gerade weil die Ägypter ihren Ellenbogen benutzten, bin ich überrascht von dem metrischen System, das sie nicht benutzten.

  • Martin Martin sagt:

    Fortsetzung dieser Debatte macht keinen Sinn.
    Für mich ist die Bedeutung der ursprünglichen Pyramiden ziemlich klar, was ich hier in Anführungszeichen geschrieben habe, und ich stehe dahinter.
    Ich brachte die Fakten über die innere Pyramide, die damit verbundenen möglichen physikalischen Prozesse und die Verbindung meines astralen Gefühls mit.
    Die Bewohner von dynastischen Ägypten als ihre Vorfahren Götter oder Ausländer, die in ihnen gespeichert ihre Denkmäler und das Bewusstsein Nachrichten hinterlassen haben. Öffne einfach deine Augen.

  • Martin Martin sagt:

    Der Geruch in der roten Pyramide, hörte ich die Frage bleibt, warum dies geschieht oder geschehen ist, wenn es die Absicht ein Unfall oder jemand erhebliches Potenzial Entdecker von etwas abzuschrecken. Er regierte kürzlich auf den ägyptischen Denkmälern von Dr. Hawass. Wer weiß, was dieser Wein zu bieten hat. Ich kann nicht verstehen, warum die Wellen seit einiger Zeit nicht mehr erforscht sind.

    S ... für mich ist es wichtig, was in der Großen Pyramide ist, also habe ich darüber nachgedacht, was ich hier geschrieben habe und ich kann es mir gut vorstellen.
    Es macht keinen Sinn, irgendwo Zahlen oder Dezimalstellen zu finden.
    Negative Ionen wirken wohltuend auf alle Lebewesen, die negativen Ionen im Meerwasser werden verdoppelt, und in Kombination mit der Freizügigkeit kann ich mir vorstellen, dass die "Kammer" dazu dienen könnte, astrales Bewusstsein zu übertragen.

    Von der Schule erinnere ich mich an irdische Permittivität, aber interessanter ist die Freizügigkeit im Vakuum, dann würde es Zweifel über die Lichtgeschwindigkeit geben. über die Geschwindigkeit des Astralgedankens im übertragenen Sinn des Wortes, und das ist genau damit verbunden.

    • S sagt:

      1. Ich kann mir zu viel vorstellen. Dennoch glaube ich nicht, dass die Fähigkeit oder die Unfähigkeit irgendeiner Idee notwendigerweise etwas mit der wirklichen Existenz dessen zu tun haben muss, was ich mir vorstellen kann oder was nicht.

      2. Die Diskussion über Zahlen steht im Zusammenhang mit dem Aufbau der Pyramide. Wenn Sie Konstrukteure mit einer Toleranz plus einem Viertel Meter denken, dann müssen die Dezimalzahlen natürlich nicht gelöst werden. Aber du hast über absolute Präzision geschrieben. Sollte ich es so nehmen, dass Sie die Idee der absoluten Präzision zugunsten von mindestens einem Viertel der Bautoleranz ablehnen?

      3. Etwa 90% der negativen Ionen im Meerwasser bilden Chlor. Die meisten negativen Ionen bilden SO4 (Wasser ist Schwefelsäure). Wenn diese Tatsache durch Ihre Bestätigung der Tugend verstärkt wird, ist Schwefel Chlor gut für alle Lebenden. Ist das so?

      4. Ich verstehe die Beziehung, die du beschreibst, immer noch nicht mit Permissivität und astralem Bewusstsein. Die Beziehung würde nur existieren, wenn es ein elektrisches Phänomen wäre. Wenn Astralbewusstsein keine elektrische Natur ist, sollte es nichts mit Freizügigkeit zu tun haben.

      5 Übrigens: Wenn Sie den 81 Zulässigkeitswert verwenden, gehen Sie offensichtlich davon aus, dass es relativ niedrige Frequenzen sind. Weil die Freizügigkeit von Wasser mit zunehmender Häufigkeit abnimmt. Die Wasserpermeabilität nimmt mit der Temperatur ab (etwa 1% für jede 2-Qualität) und die Permittivität nimmt mit steigendem Salzgehalt ab (wenn auch nur wenige).

      6: In Bezug auf den im letzten Absatz erwähnten Zusammenhang: Worauf bezieht es sich? Ist das eine Abhängigkeit von der Art der direkten oder indirekten Proportionen? Oder eine andere Verbindung? Was speziell?

      • Sueneé sagt:

        ad 2. die megalithischen Strukturen sind alle mit absoluter Präzision zu einem Ganzen geformt. Es basiert auf ihrer Natur. Es gibt keine Fehlertoleranz. Alles passt zusammen, so dass Sie nicht Ihren Fingernagel, Rasierklinge, nichts setzen. sehen mein Foto. Dies gilt sowohl für die V. Pyramide (Interieur) als auch für den sogenannten Tempeltempel. Dto. für alle Gebäude, die zur gleichen Zeit wie jedes Jahr erstellt wurden.
        Das Problem ist eher, dass wir hier mit ungenauen Zahlen arbeiten. Die Tatsache, dass die Pyramide eine beschädigte äußere Hülle hat, behindert alles. Unterschiedliche Literatur arbeitet mit unterschiedlicher Genauigkeit. :( Also (mil) Meter drin kann ein Chaos verursachen.
        Wie ich es im entsprechenden Artikel geschrieben habe: Suche nicht nach Zahlen, sondern grundsätzlich, weil es unabhängig von der Genauigkeit erhalten bleibt.
        Ich kann leider sagen, dass der Unterschied zwischen der ursprünglichen Scheide und der aktuellen Pyramidenkante bis zu 2-Metern betragen kann!

        • S. sagt:

          Das Prinzip, auf die ich darauf hingewiesen habe, liegt in der Tatsache, dass, sobald die Pyramide mit einer Genauigkeit von mindestens Dezimeter gebaut wurde nicht gleichzeitig codierte Zahl Pi und der Goldene Schnitt in seinen Abmessungen sein kann. Der Unterschied beträgt etwa einen Viertel Meter.

          Wenn also jemand die Kodierung dieser beiden Zahlen propagiert und sagt, dass es absolut ist (dh besser als ein Dezimeter) Genauigkeit, dann ist es nachweislich Mist.

          Wenn es behauptet, nur eine dieser zwei Zahlen in seinen Dimensionen zu haben, dann kann es natürlich richtig sein, irgendwelche von ihnen zu wählen. Wegen des beschädigten Mantels ist es unwahrscheinlich, dass er die richtige Entscheidung trifft.

          Übrigens: In welchen Dimensionen der Königskammer ist ein goldener Schnitt? Vor einiger Zeit trat dies in der Diskussion auf, aber ich kannte die Antwort nicht. Nicht einmal im Kino. Ich könnte irgendwo verpasst haben. Können Sie mir bitte sagen, welche Dimensionen dieses Verhältnis haben?

    • Sueneé sagt:

      Der Geruch ist immer noch da. Es ändert sich nicht mit der Zeit. Ich habe in einem Dokument manchmal eine Erwähnung von 2009 / 10 gesehen. Als Ergebnis hatte ich mehr Grund, nach Alexandria, Dahshur, zur Roten Pyramide zu fahren. Ich wollte es mit meinen eigenen Augen / Geruch beginnen. :)
      Die ersten Minuten sind unangenehm, dann gewöhnt man sich daran. Es kann getan werden. Es ist ein bisschen wie das morgendliche bodennahe Ozon im Winter.
      In der Roten Pyramide gibt es drei Räume. Zwei sind am tiefsten Punkt unterhalb der Pyramidenebene. Der dritte ist, die Holztreppe in einer Höhe von etwa drei Stockwerken zu besteigen.
      Die ersten und zweiten Räume haben die gleiche Deckenstruktur wie die große Galerie. Wenn Sie sich auf den Boden legen, haben Sie das Gefühl, dass Sie bergab gehen können.
      Diese Kammern sollen akustisch auf eine bestimmte Frequenz abgestimmt sein. Ich habe versucht, ein paar Geräusche in ihnen zu machen, und es ist eine Tatsache, dass es eine spezielle Antwort (ein seltsames Gefühl) hatte. Bis zu einem gewissen Grad hatte ich Angst zu übersehen / habe es nicht wirklich versucht.
      Der dritte Raum ist ein großes Geheimnis für mich. Die Decke ist flach und der Boden fehlt! Es war eine Schande für mich. Du gehst durch den engen Korridor, als würdest du in die sogenannte Königskammer in der VP gehen, aber es ist länger und es gibt keine Überbleibsel der Fallen. Sie betreten die Holzgalerie und betrachten stattdessen 3 bis 5 Meterlöcher mit groben Steinen oder Steinen.
      Die Wände über dem ursprünglichen Boden sind ebenso glatt wie der VP und die Decke.
      Mein Gefühl war, dass jemand mit Dynamit bombardiert wurde, um einen Schatz im Boden zu finden.
      Der Boden wurde absichtlich beschädigt / entfernt. Ich habe einfach nicht herausgefunden, wer und wann.
      ===
      Immer noch zurück zu VP. Es gibt ein Verständnis für eine alternative wissenschaftliche Gruppe, dass die untere Kammer in der VP für lange Zeit mit Wasser geflutet wurde. Es zeigt den Verschleiß von Steinen und hauptsächlich die Decke aufgrund des Einflusses von etwas Flüssigkeit, wahrscheinlich Wasser.
      Es ist ein sehr interessantes Ergebnis. Ich möchte über es irgendwo mehr speziell in Verbindung mit der Tatsache, erfuhr, dass er mich großer Z. Hawass in diese Stelle zugelassen hinter der Pyramide durch unterirdische Tunnel im Westen aus dem Tempel (ertrank in Schutt und Sand) befindet zugegriffen werden.
      Wir wissen, dass diese Korridore in der Gegenwart überflutet sind. Aber es ist bis jetzt, ob dies in der Vergangenheit der Fall war.

  • Martin Martin sagt:

    Suene, ich stimme zu, ihr Größenwahn musste auf einer realistischen Grundlage gebaut werden, sie taten es einfach, weil sie es taten. Das sagen sie nicht. Egyprologen, wenn sie sagen, dass zum Beispiel mit Hilfe eines Meißels? und die Hämmer machten Granitsarkophage auf den Zehntelmillimeter.

    S, es ist schwer, astrale Wahrnehmungen oder Reisen zu beschreiben, wenn man es wahrscheinlich als Science Fiction betrachtet. Aber ich garantiere dir, dass ich persönlich astrale Wahrnehmungen machen kann.
    Die Bedeutung der Großen Pyramide und ihre Funktion in der Tat.
    Wenn sich eine Badewanne im Raum befindet, ist es sicher, etwas zu benutzen, wenn zwei Schächte in den Wänden des Raumes zum Himmel zeigen. an den genauen Ort im Universum haben sie auch Samoz. seine Funktion.
    Was ist, wenn das salzige Wasser, in dem die Person schwimmt, / dank extremer Salinität / und die Kraft der Pyramide in Astral Travel nutzt. Die relative Permissivität von Wasser ist 81er, was es zum leistungsfähigsten tragbaren Material macht, und Salzwasser oder Meerwasser enthält eine Anzahl von Ionen, die eine negative Ladung haben.

    Fahr mich nicht,

    • Sueneé sagt:

      Ein paar Attraktionen zu Ihren Notizen zu Wellen und Badewannen:
      1) Die Öffnung der Schächte in der Kammer ist über dem Rand der Badewanne, so wäre es theoretisch möglich.
      2) Djedi fand die Tür einige „Zeichen“ Schächten, persönlich fühlte ich mich eher, dass die Bedingungen jeglicher Reste einiger Substanz, die in der Box war und es wurde von etwas verschwommen in Wellen bewegt. Vielleicht auch ein „Rover“.
      3) In der roten Pyramide gibt es auch Schachtausgänge. In der Gegenwart sind sie immer noch "geschlossen". Jedoch fließt verdünnter Schwefel aus einem. Ich habe es mit eigenen Augen gesehen und kann bestätigen, dass es in der roten Pyramide einen wirklich starken Schwefelgeruch gibt!

      Offtopic: Die Rote Pyramide ist eine etwas reduzierte Version der Großen Pyramide. Ich werde für eine Weile darüber schreiben. Es war auch eine großartige Erfahrung und ich habe viele Fotos darauf, im Gegensatz zu VP.

    • S. sagt:

      1. Die Wissenschaft als Science-Fiction zu sehen bedeutet nicht, dass ich sie mir aufgrund einer Beschreibung nicht vorstellen kann. Science-Fiction basiert auf diesem Prinzip.
      Darüber hinaus kann es vorkommen, dass die Fiktion zur Realität wird - und ich kann sie auch nicht verhindern.
      2. Wenn Sie Astral wahrnehmen können, sollten Sie zumindest in der Lage sein, die Astralpermeabilität verschiedener Materialien zu bestimmen. Dann kann die Existenz oder Abwesenheit einer solchen Wahrnehmung objektiv durch Standard-Blindtests verifiziert werden.
      3. Nach Dielektrizitätszahl hatte es ganz kalt gestellt und destilliert bathwater werden. Um meine totale Überraschung, weil Deprivation Tanks derzeit eine Temperatur nahe der Körpertemperatur verwendet haben. (Permittivität von destilliertem Wasser bei Körpertemperatur liegt zwischen 70-75, Salzwasser eine Dielektrizitätskonstante niedriger ist als destilliert hat, ist es somit kälter wäre als 20 haben ° Sie 81 Wert diskutiert).

      Ich verstehe das Ionion nicht ganz: Was sind die Auswirkungen dieser astralen Übergänge? Ähnlich verhält es sich mit der Freizügigkeit: Was hat es?

      Und schließlich: Wie groß ist Ihrer Meinung nach die Große Pyramide? Es ist 1: 1,621 (und so zitiert Pi Quadratur) oder 1: 1,618 (und so im goldenen Schnitt codiert)? Wenn dieses Verhältnis genau ist, kann es nicht genau beide dieser Zahlen zur gleichen Zeit übereinstimmen (obwohl zum Beispiel ein Kommentar zu den zuvor erwähnten Filmfehlern).

      Ich will nicht antworten und habe mir keine eigene Meinung gegeben: Meiner Meinung nach ist das ein goldener Schnitt, weil der goldene Schnitt eine algebraische Zahl ist (sie kann sogar genau durch ein Lineal und einen Kreis konstruiert werden). Pi ist nicht in so großer Zahl - geometrische Mittel genau konstruieren und Ägypter offenbar nicht nur kannte seinen ungefähren Wert.

      • Sueneé sagt:

        Ich antworte nur auf 2:

        Wissenschaftliche Studien mit Astralreisen wurden in Amerika und China durchgeführt. Die Namen von Personen (oder Gruppen von Wissenschaftlern) sind auf dem Video, von dem der Artikel neu geschrieben wird: http://www.suenee.cz/vyzkum-zdrojovych-poli/ Wenn du es wissen wolltest, würdest du es spielen müssen ...

        • S. sagt:

          Ich werde versuchen, es zu überprüfen.

          -
          Aber als ich in den Artikel schaute, finde ich, dass einige seltsame Dinge darin erwähnt werden. Zum Beispiel der Satz:

          "Als eine experimentelle Person eine Inspektion durchführte und das chinesische Emblem sah, spürten sie die 15.000-Photonenpartikelsensoren im Raum."

          Ich finde es etwas verwirrt.

          Was ist das "Photonenteilchen"? Wenn eine Menge elektromagnetischer Strahlung vorhanden ist, müssen in jedem Raum Zahlen bei Raumtemperatur vorhanden sein, ausgedrückt in einer Anzahl von mehreren Dutzend Nullen.

          Es sollte grob 30-40 Null sein, genauer gesagt möchte ich nicht zählen. 15 Eintausend Quanten elektromagnetischer Strahlung (ein solches Quantum wird gemeinhin als ein Teilchen bezeichnet, das Photon genannt wird) ist nur ein winziger Bruchteil dessen, was der Raum unter normalen physikalischen Gesetzen sein muss.

          • Sueneé sagt:

            Ich erinnere mich nicht genau von der Physik. Ich weiß, dass Licht in Lumen, Luxus oder Watt gemessen wird, und es gibt noch etwas, das man buchstäblich als den Begriff "Photon-Teilchen" bezeichnen kann. Es kann aber auch einen Übersetzungsfehler geben. Das ist es, was ich sage, weil es geklopft ist.
            Im Grunde geht es nicht um Zahlen oder Einheiten. Es ist das Prinzip, dass der Astralkörper unter anderem messbar "scheint", was die Studie gezeigt hat.

          • S. sagt:

            Das ist richtig. Das Licht wird beispielsweise in Watt gemessen. Sie können Watt nach der Formel in Quanten (Teilchen, Photonen) umwandeln

            N = E * L / h / c
            kde
            N - ist die Quantenzahl
            E - ist Energie (oder Leistung in Watt mal in Sekunden)
            L - ist die Wellenlänge - für sichtbares Licht von etwa 0,0000005 Meter, für die Strahlung von Objekten in einem abgedunkelten Raum mit einem Durchmesser von etwa 0,00001 Meter
            h - ist die Planck-Konstante - 6,626 E-34
            c - ist die Lichtgeschwindigkeit - etwa 300000000 m / s

            Wenn Sie in die Formel kommen, erhalten Sie ziemlich große Zahlen für häufige Situationen.

  • Martin Martin sagt:

    Einen solchen Meister zu bauen, um Macht zu demonstrieren, aber ich weiß es nicht? sei nicht böse, aber ich kann dem auch nicht zustimmen.
    Wann genau die Große Pyramide faszinierend ist, drinnen.
    Was wäre sinnvoll, eine große Galerie, beide Kammern, eine Badewanne und Schächte? und wer weiß was noch.
    Alle Codes, Zahlen, absolute Genauigkeit und Verbindungen in der Pyramide sind keine Demonstration von Macht.
    Ich denke eher, dass es eine funktionale Verbindung ist mit der Überraschung, die uns jemand hinterlassen hat.
    Alles ist einmal und vielleicht mehrmals hier gewesen, also bedauere ich zu sagen, wenn unsere Zivilisation nicht dem nächsten Planeten aussetzt, wird vielleicht jemand in der Zukunft schreiben ... Alles war einmal hier ....

    • Sueneé sagt:

      Als ich zum ersten Mal in Ägypten war, haben meine Mitreisenden (die seit Jahren zu E. reisen) mir gesagt, dass alles in Ägypten so riesig ist, dass E seine Größe, Stärke und Macht demonstrieren kann. Dass jeder Bote oder Übertreter aus dem Ausland schockiert sein musste, um die Macht und Stärke der ägyptischen Herrscher zu sehen.
      Persönlich kam es mir sehr egoistisch und billig vor.
      Ich denke vielmehr, dass alles großartig und weitläufig war, denn so etwas zu bauen war einfach. Sie hatten einfach die Technologie dafür. Außerdem waren die meisten Gebäude offensichtlich Technologie für sich. Pyramiden sind einer der offensichtlichsten Fälle. Es ist jedoch durchaus möglich, dass einige der Tempel die Quelle des "X" -Faktors waren, den wir nicht vollständig verstehen und den wir überhaupt nicht beurteilen können.

    • S. sagt:

      Machtdemonstration bedeutete natürlich eine Demonstration innerhalb des Staates und nicht nach außen. Etwas Ähnliches wie der Bau einer mittelalterlichen Kathedrale. Es ist meines Erachtens eine Mischung aus Respekt für die verstorbene Autorität und gleichzeitig der Macht, die dieser Autorität und vor allem der Organisation, die ihre Macht (gewöhnlich der Kirche) überträgt, zugeschrieben wird.

      Von den großen Strukturen mit Respekt für die Verstorbenen im Zusammenhang möchte das Taj Mahal, die Engelsburg in Rom, Kims Mausoleum in Korea erinnern (flacher 500 × 500 m ist die Hütte breiter als die Pyramiden), Timur-Mausoleums in Samarkand (ein Viertel der Höhe der Großen Pyramide) und viele ein anderer.

      Ich würde die Bedeutung des Innenraums in dem Zweck sehen, dem die Pyramide offiziell zugeschrieben wird: Ablagerung bemerkenswerter Überreste an einem ideal berechneten Ort.

      Was die absolute Genauigkeit der Codes betrifft:
      Ihre Dolmetscher sollten zuerst entscheiden, ob sie einen goldenen Schnitt oder eine Pi-Nummer haben. Der Unterschied in den beiden Codes während nur 1 / 500 Größe, aber wenn es eine reale absolute Genauigkeit sein sollte, so dass es beide Zahlen gleichzeitig kann nicht sein. Der Unterschied beträgt etwa einen Viertel Meter von der Größe der Großen Pyramide. Versuchen Sie, mich zu beantworten: Gibt es eine codierte Zahl ((Quadratwurzel 5) 1 +) / 2 oder Nummer ((4 / Pi) auf der anderen Seite)? Das Verhältnis 1: 1,621 oder 1: 1,618?

  • Martin Martin sagt:

    Die Luft ist eine Mischung aus Gasen Stickstoff und Sauerstoff.
    Wasser ist eine chemische Verbindung von Wasserstoff und Sauerstoff.
    Es gibt bereits einen Unterschied in unserem, und es ist sehr wichtig in unserem, weil das Wasser eine außergewöhnlich hohe Permissivität hat / 80Er /! Luft / 1Er / fast nichts.
    Ein solches Meisterwerk zu bauen, um die Macht zu demonstrieren, kommt mir seltsam vor.

    • S. sagt:

      Es ist die Tatsache, dass die Luft hauptsächlich aus zweiatomigen Molekülen besteht, während Wasser aus dem dreiatomigen.
      Bezüglich Genehmigungen: Sie haben Recht, dass kaltes Wasser eines der höchsten in natürlichen Stoffen ist. Denkst du, dass die von dir erwähnte astrale Leitfähigkeit auf Freizügigkeit neidisch ist? Wie?

  • Martin Martin sagt:

    Du wirst mich mit Worten fangen und du wirst schreiben, dass du wahrscheinlich in der Badewanne bist.
    Sicher war sie dort. . meiner Meinung nach, und die Flüssigkeit ich meine Wasser, weil es am besten sein könnte, wenn es um die Astralwelt geht. Mit der Zeit schreibe ich warum und meine Meinung.
    Es gibt keinen Grund, hier über Wasser oder Luft zu streiten, ich bin mehr an Ihrer Meinung über die Große Pyramide interessiert ... dass jemand, der sie gebaut hat, wirklich unumstritten ist. .
    Wie jemand sich heute dagegen gewehrt hat, weiß es nicht. .
    und zu welchem ​​Zweck sie diente, sie weiß es nicht. .

    • S sagt:

      Natürlich könnte Flüssigkeit in der Luft gewesen sein, wenn die Luft flüssig war. ;-)

      Was den Zweck der Pyramide anbelangt: Meiner Ansicht nach ist dies der (wenn auch nicht deklarierte) Hauptzweck, Macht zu demonstrieren - im Einklang mit dem damaligen Glauben. Ich unterschätze nicht den Zweck der Überbrückung (die Firma zu einem großen Ziel, seine erfolgreiche Leistung).

      Was den Weg betrifft: Ich würde unsere Vorfahren nicht unterschätzen. Ich denke, sie könnten viel effizienter arbeiten, als wir es heute für möglich halten.

      Ich kenne die spezifische Methode nicht, die sie gebaut haben. Aber ich denke, sie könnten es ohne die Hilfe von Science Fiction oder Fantasy-Technologie tun.
      Unsere Blindheit auf die Existenz von einfachen Verfahren gut demonstrieren, zum Beispiel, frühe Berücksichtigung der Komplexität der Verarbeitung von Feuerstein (einmal Archäologen haben geschätzt, dass die Herstellung von Steinwerkzeugen Monate oder sogar Jahre dauern - vor vorläufig, sie zu Tagen stundenlang verwaltet Methoden zu finden, zur Vorbereitung) oder Transport riesiger Statuen (bereits sagte Pavel Pavel, der die praktisch demonstriert schwere Gegenstände zu transportieren viel weniger Menschen sein sollte als zuvor geschätzt Archäologen).

  • Martin Martin sagt:

    Wir diskutieren die Wasserleitfähigkeit des Themas und es ist eine Schande "S"
    Etwas leichter, das Wasser ist leitfähig genug, lesen Sie einfach, was auf dem elec geschrieben wird. Schublade an der Badewanne.
    Ich habe dem Wasser in meinem Eindruck in der Beschreibung signalisiert, was in der Badewanne sein könnte? sei es, es ist die am häufigsten verwendete Flüssigkeit, aber vielleicht gab es nichts, nur die Umgebungsluft.
    Ich war überhaupt nicht elektrisch leitfähig.
    Es ist sicher, dass -H2O- Wasser ein Wunder des Lebens ist.
    Die Frage bleibt, aus welchem ​​Grund nur zwei Schächte und eine Wanne in der Kammer sind und sonst nichts.
    Wenn der Körper jedoch in Flüssigkeit eingetaucht werden muss, kann ich mir vorstellen, welche Empfindungen und Empfindungen sie fühlen können.

    • S sagt:

      Ad-Tag mit Bad: bathwater hauptsächlich reduziert den Kontaktwiderstand der Haut - eine große Fläche zu gewährleisten, die Strom in den Körper gelangen können. Aber das Wasser hat eine viel kleinere Leitfähigkeit (10-100x) als der Körper selbst. Deshalb ist der Stromkreis über den Körper geschlossen - mit einer Netzspannung mit fatalen Folgen.

      Daher scheint Ihr Etikett mit der elektrischen Leitfähigkeit als "groß" zumindest sehr ungenau zu sein.
      -

      Was das flüssige Eintauchen angeht: Wir erleben es immer noch. Sogar Luft ist flüssig. Obwohl es kein Wasser gab, war die Flüssigkeit wahrscheinlich dort.

      Ich persönlich denke, dass die Badewanne an ihrem Platz blieb, weil sie nicht wertvoll aussah und nicht wegging.
      -

      Und im Hinblick auf die astrale Leitfähigkeit: Natürlich ist sie eng mit der Pyramide und ihrer Konstruktion verbunden - wenn etwas Ähnliches betroffen wäre. Deshalb habe ich dich gefragt, wie du die astrale Leitfähigkeit verschiedener Substanzen bestimmst.

  • Martin Martin sagt:

    Ursprünglich Wanne an der Stelle vor Ort werden könnte, wo sie hingeht dort genannt. Die Wellen in der entgegengesetzten Richtung zu der Kammer wäre es gab dann den ganzen Sinn.
    "S" Ich weiß, dass das Wasser nicht absolut ist. leitfähig, sogar wählen. die Leitfähigkeit des Wassers ist hoch, aber natürlich. Ich meinte damit keine elektrische Leitfähigkeit, sondern in Anführungszeichen den Astral.

    • S sagt:

      Was meinst du mit "hoch"?

      Leitfähigkeit von reinem Wasser ist eigentlich nur wenige millionstel siemens, Leitfähigkeit von herkömmlichen Leitern auf der anderen Seite Millionen auf zig Millionen von Siemens. Chemisch reiner Wasserstrom führt desetibilionkrát (10 000 000 000 000x) härter als Kupfer.
      Ich persönlich würde es nicht als hohe Leitfähigkeit betrachten. Wasser leitet irgendwo im Band zwischen Halbleitern und Isolatoren.

      Ich kann die astrale Leitfähigkeit nicht beurteilen. Wie bestimmen Sie es experimentell, wenn Sie seine Größe vergleichen können? Welche Astralgröße haben andere Substanzen? Wer, wann und wie hat es gemessen?

      Ich frage daher, dass ich nach der Beschreibung der elektrischen Leitfähigkeit des Wassers - vorzugsweise experimentell - die angebliche astrale Leitfähigkeit überprüfen möchte.

  • Martin Martin sagt:

    Wenn das Bad genau dort war, wo es sein sollte, dann frage ich mich, was wäre, wenn das sogenannte Bad Wasser wäre? Da bekannt ist, dass das Wasser absolut leitfähig ist, konzentriert sich die Kraft der Pyramide. Wer weiß, was dann passieren würde?
    Wie sie sagen. . In der Einfachheit ist Macht.
    Es ist nur meine Meinung. Idee oder Eindruck.

    • Sueneé sagt:

      Wasser ist eine interessante Idee.
      Ich erinnerte mich noch an eine Sache. An den Kanten der langen Seite der Wanne sind Löcher in der Breite des Zeigefingers gebohrt. Sie sind 4 und sind symmetrisch um 15 cm von der kürzeren Wand entfernt.
      Es kann daher angenommen werden, dass die Wanne einen Deckel hat.
      Beachten Sie, dass die SW-Ecke der Badewanne beschädigt ist. Es musste eine gewaltige Explosion gewesen sein. Und wie viele alternative Ägypter bemerkt haben, haben viele Pyramiden Spuren einer inneren Explosion. VP ist keine Ausnahme. Sogenannt. Die königliche Kammer befand sich noch am Anfang von 20 st. schwarz vom Rauchgas vom Feuer. Erst in unserer Zeit haben sie es geklärt und vielleicht die Spuren de facto zerstört ……;)

    • S. sagt:

      Wasser ist nicht absolut leitfähig. Absolut leitend sind Supraleiter.

      Speziell:
      Völlig rein (destilliert) ist fast nicht leitfähig - hat eine Leitfähigkeit von nur 5 Microsiemens pro Meter.

      Regenwasser kann leitfähiger sein, aber es gibt immer noch sehr wenig.
      Trinkbrunnen Wasser hat eine Leitfähigkeit von etwa 10000 mal größer als destilliert.
      Meerwasser hat eine Leitfähigkeit von etwa einer Million Mal größer als die destillierte.
      Aber sogar Meerwasser hat eine Leitfähigkeit, die etwa eine Million bis zehn Millionen mal kleiner ist als bei gewöhnlichen Metallen.

  • Martin Martin sagt:

    Ein schöner Artikel ist sicherlich faszinierend in der Großen Pyramide zu sein.
    Ich möchte es erleben, es ist genau der Ort, an den es gerichtet ist.
    Das Bad ist sicher nicht an seinem ursprünglichen Platz, die Frage bleibt, warum und warum es anderswo platziert wurde, eine andere auffallende Frage.

    • Sueneé sagt:

      Ich fühle mich, als hätte ich es woanders geschrieben:
      Wenn es in der Mitte wäre, würde es viel effizienter arbeiten. Jetzt ist die Reaktion stark, aber sie schlägt dich nicht - zumindest nicht während der 5-Minuten. Die meisten Menschen liegen nur wenige Sekunden dort, weil sie sich "dumm" fühlen und nicht wissen, was sie tun sollen.

Hinterlasse einen Kommentar