«« »»

Thema: Quantenphysik

Mit der Quantenmechanik können Sie die Partikel sehen, fühlen und berühren (2-Teil)

2. Teil Serien: Quantenmechanik. Bisher wurde 2 veröffentlicht.
Kommen wir zu der Quantenmechanik zurück und wie wir sie einsetzen können. Unsichtbare Sicht Nun, Sie fühlen sich Kaffee, Sie sind fast wach. Deine Augen sind bereit für Tageslicht, sie blinzeln und lassen etwas Licht herein. Wenn Sie darüber nachdenken, dringen die Lichtteilchen in das Gesicht und in ...

Mit der Quantenmechanik können Sie die Partikel sehen, fühlen und berühren (1-Teil)

1. Teil Serien: Quantenmechanik. Bisher wurde 2 veröffentlicht.
Was ist Quantenmechanik und wie hat es angefangen? Wenn Max Planck einen schlechten Rat nicht ignorierte, würde er niemals eine Revolution im Atomismus auslösen. Der entscheidende Moment war 1878, als der junge Planck einen seiner Professoren fragte, ob er eine Karriere in der Physik anstrebe. Professor Philip von Jolly sagte ...

Nikola Tesla: "Sie haben Unrecht, Herr Einstein, der Äther existiert!"

Hat Nikola Tesla ein Tunguz-Desaster verursacht? Mein Freund hat mir diese Handschrift gegeben. Er war in den USA und kaufte einen alten Feuerwehrhelm für eine Straßenverkaufsveranstaltung in New York City. In diesem Helm, wahrscheinlich der Ort des Futters, befand sich ein altes Notizbuch. Er hatte dünne Stoffplatten und fühlte die Form. Seine gelblichen Blätter wurden entdeckt ...

David Wilcock: Die Zeit ist dreidimensional

Manchmal sprechen wir über Parallelwelten oder Paralleluniversen, in denen die Zeit dreidimensional ist. Es stellt sich heraus, dass es neben den parallelen Welten ein anderes Prinzip gibt, das dieses Universum in verschiedene Bewusstseinsdichten einordnet. Die Bewusstseinsdichte in diesem Konzept ist nicht die gleiche Dimension in Bezug auf Dimension oder Parallelwelt. Dichte in diesem Konzept hat eine Verbindung ...

Quantenphysik: Die Zukunft verursacht die Vergangenheit

Ein Experiment einer Gruppe australischer Wissenschaftler hat gezeigt, dass das, was in der Vergangenheit mit Partikeln geschieht, davon abhängt, ob sie in der Zukunft beobachtet werden. Bis dahin sind sie nur Abstraktionen - sie existieren nicht. Quantenphysik ist eine seltsame Welt. Es konzentriert sich auf die Erforschung subatomarer Teilchen, die den Wissenschaftlern als Eckpfeiler der Realität erscheinen. Alle ...

Nikola Tesla: 7 hat die Technologie verloren

Nikola Tesla Ich habe kürzlich darüber geschrieben, wie das Federal Bureau of Investigation (FBI) eine Reihe freigegebener Schriften von einem Wissenschaftler namens Nikola Tesla herausgegeben hat. Unter ihnen hat die Regierung ihr Interesse an "Death Ray", der von Tesla erfundenen futuristischen Partikelstrahlkanone, gezeigt. Lesen Sie diesen Artikel und laden Sie alle Patente von Nikola herunter ...

Quantenphysik: Wie kann das Bewusstsein das Lichtquant beeinflussen?

Eine der Hauptfragen der Quantenphysik betrifft die Rolle des Beobachters, genauer: sein Bewusstsein und seinen Einfluss auf die Materie. Nach der ungarisch-amerikanischen Physiker und Nobelpreisträger Eugene Wigner in den frühen Tagen der Quantenphysik „war es nicht möglich, die Gesetze der Quantenmechanik mit Sicherheit ganz zu formulieren, ohne eine Beziehung zu Bewusstsein zu schaffen.“ Seitdem ...

Quantenexperiment: Realität und Zeit existieren nur, wenn wir anfangen, sie zu beobachten

Neue Experimente belegen die "Bizarrenheit" der Quantentheorie (1). Experimente haben gezeigt, dass unsere wahrgenommene Realität nur existiert, wenn wir sie beobachten und nicht messen. Physiker der Australian National University (ANU) führten ein Experiment durch, das auf John Wheeler2s Experiment mit Ideen basiert. Der Versuch war zu beweisen, dass das sich bewegende Objekt entscheiden muss, ob es sich verhalten soll ...