«« »»

Tag-Archiv: Richard William Howard Vyse

Ägypten: Radiokarbon-Datierung der Alten Pyramide

Robert Bauval: Bis zum Ende von 1993 wurde allgemein geglaubt, dass in den Pyramiden von Gizeh keine Artefakte oder Sehenswürdigkeiten jeglicher Art gefunden wurden, die der gleichen Periode wie Baudenkmäler entsprechen könnten, und dass den Wissenschaftlern daher kein organisches Material zur Verfügung stand. wie Holz, menschliche Knochen oder Textilfasern, ...

Ägypten: Erbe offenbart Vyses Cheat mit Cheops in der Großen Pyramide

Zachary Sitchnin gibt in seinem neuesten Buch Anunnaki Chronicles auch Zeugnis und Beweis dafür, dass Howard Vyse ein Betrüger war - ich zitiere: Ich habe wieder [Vyseho] -Tagebücher gelesen und weitere Informationen über die Ereignisse in Ägypten und die Ägyptologie. Ich konnte das Gefühl nicht loswerden, dass die rot gemalten ...

Deutsche Ägyptologen untersuchten das Alter der Cheops in der Großen Pyramide

Cheops mit Cheops Das deutsche Projekt Cheops hat versucht zu beantworten, wer wirklich für den Bau der Großen Pyramide verantwortlich ist. Um dieses Geheimnis aufzudecken, hat das Team von Stefan Erdmann und Dr. Dominique Goerlitz entschied sich für die neuesten Dating-Methoden. Das neue Frank-Hoefer-Dokument, das er von den beiden Unternehmen gemacht hat, erfasst ihre Recherchen. Viele Experten ...

Betrüger in der Geschichte der Archäologie oder wie hundert Mal wiederholte Lügen können wahr werden

"Viele Menschen sind bereits der Versuchung erlegen, sich auf dem Gebiet der Wirtschaft, Kunst oder Wissenschaft zu behaupten, indem sie Ruhm, Ehre und Geld täuschen. Bei einer solchen betrügerischen Fälschung, Fälschung oder Fälschung leidet der Täter im schlimmsten Fall an Eigentum und Ehre. Aber unerkannter Betrug kann Geschichtsbücher verändern! "Diese Worte lassen sich zusammenfassen ...

Deutsche Archäologen haben das Datum der Großen Pyramide in Frage gestellt

Der ägyptische Denkmalminister entschied, dass zwei deutsche Laienarchäologen wegen der Entnahme von Proben von Pharao Cheops 'Patrone bestraft werden. Diese Patrone befindet sich in einem kleinen Raum mit Entlastungskammern oberhalb der sogenannten Königskammer in der Großen Pyramide. Bei einem Treffen am Sonntag verurteilte die Ständige Kommission des State Department of Monuments (MSA) diese Anhörung als ...

Ägypten: Gebrauch und Wiederverwendung oder Beweis um jeden Preis?

Wussten Sie, dass die dritte Pyramide (als eine der wenigen ägyptischen Pyramiden) tatsächlich eine Mumie enthielt? Das Problem ist jedoch, dass die gefundene Mumie zuverlässig auf die Zeit zwischen 100 und 200 des Jahres datiert werden kann. Dies bestätigt nur die Tatsache, dass die alten Ägypter einige der Gebäude benutzt und wiederverwendet haben. Ein weiterer interessanter Aspekt von ...

Gizeh: Die dritte Pyramide enthielt die Mumie

Es wird gesagt, dass kein mumifizierter Körper in einer der Pyramiden überlebt hat. Daher ist die Behauptung, dass die Pyramiden als Grabstätten dienen, ziemlich irreführend, denn es gibt keine eindeutigen Beweise. Viele Mumien tauchen in der Geschichte auf, wurden aber in den Pyramiden gefunden. Das Problem liegt jedoch in ihrem zeitlichen Ablauf. Offizielle Archäologie fördert den Ursprung ...