«« »»

Tag-Archiv: Chris Dunn

Ramesse II: Ein Bericht über eine frühe technologisch fortgeschrittene Zivilisation

Schauen Sie sich das beigefügte Foto an, das vom Leiter der Ramses II Statue aufgenommen wurde. In seinem Buch "Lost Pyramid Builder Technology" nimmt Chris Dunn einen detaillierten Blick auf die altägyptischen Steinbearbeitungstechniken. Weil er ein Ingenieur ist, der sich auf die Bearbeitung von Materialien (einschließlich Stein) spezialisiert hat, versucht er, die Schwierigkeit seiner Arbeit hervorzuheben ...

Classified Geschichte von Ägypten (2.): Mysterien und Mysterien des Alten Reiches

Klassifizierte Geschichte des alten ägyptischen Reiches. Worüber reden sie nicht, und was sind sie für unsere Vorfahren? Wer hat wirklich die monumentalen Monumente gebaut und welche Informationen wir von heute mit dem Aufkommen moderner Technologien lernen: * Meine Erinnerungen an Reisen 2003, 2005 und 2011. * Abydos und Dendera - Wissenstempel * ...

Klassifizierte Geschichte von Ägypten

Klassifizierte Geschichte des alten ägyptischen Reiches. Worüber reden sie nicht, und was sind sie für unsere Vorfahren? Wer hat den monumentalen Denkmäler tatsächlich gebaut und welche Informationen wir lernen heute mit dem Aufkommen der modernen Technik: Theorie des Gürtel des Orion erstmals - TEP ZEPI Datierung die Sphinx und die Pyramide von Gizeh eine kleinen Erholung in der Welt ...

William Flinders Petrie: Ein umstrittener Ägyptologe

Professor William Matthew Flinders Petrie wurde in England 1853 geboren und lebte in 1942. Obwohl er als anerkannter Ägyptologe wahrgenommen wird, ist seine fast lebenslange Arbeit in Ägypten in zwei Teile unterteilt: Denjenigen, den er verehrt und in wissenschaftlichen Kreisen anerkannt hat, und den, den Ägyptologen und Archäologen im Allgemeinen übersehen. In 1880 ...

Danke an die Suchenden: Däniken, Hancock, Bauval, West, Schoch, Dunn ...

Auf dem Gebiet der "alternativen" Archäologie und insbesondere der Ägyptologie gehören diese beiden Matadoren (von links auf dem Eröffnungsfoto: Graham Hancock und Robert Bauval) zu den besten unter uns auf der Erde. Dank ihnen kann die geschilderte Geschichte endlich einen wirklichen Sinn ergeben. zu dem Facebook-Foto schrieb er: "Wir sind immer noch hier, Zahi." 🙂 wäre sicherlich in der Lage zu kontern: "Aber ...

Beweise für die alte Bearbeitung der Pyramide in Gizeh

In 17 entstand die Idee, mit Maschinen Produkte zu erwerben. und 18. Jahrhundert, im Gegensatz zu der Verwendung von Handwerkzeugen in früheren Zeiten. Aber in der Antike verwendeten Maschinen viel mehr (und vielleicht viel mehr) als allgemein angenommen wird. Kürzlich haben sich neue Beweise ergeben, dass ein spektakulärer Akt des Status der ägyptischen Pyramide weitgehend erreicht wurde ...

Ägypten: Serapeum Sakkara

Mohamed Ibrahim: Als 1850 Serapeum in Sakka wiederentdeckte, fand er mehr als 25-Granitboxen, von denen nur eine jemals geschlossen wurde. Die anderen waren offen und leer. Laut Auguste Mariette befand sich die Mumie eines als Apis verehrten Stiers in einer einzigen geschlossenen Box. Diese Mumie soll im Landwirtschaftsmuseum aufbewahrt werden. Aber wenn ...

Bolivien: Puma Punk - Wie haben sie das gemacht?

Der gesamte Gebäudekomplex, der sich in der Nähe der Stadt Tiwanaku in Bolivien befindet, wird jetzt als bezeichnet. Einige erwähnen diesen Ort als den Ort, an dem die Götter zuerst abstammen. Heute sehen wir nur noch Trümmer, die sich durch technische Perfektion auszeichnen und auch nach so vielen tausend Jahren müssen wir uns fragen, wie es ist ...

Ägypten: Die Sphinx ist symmetrisch

Chris Dunn erkundete die Statue, die Ramess II. Zugeschrieben wurde. Der Aufbau ist absolut symmetrisch. Es verbirgt sogar die Prinzipien des goldenen Schnitts. Es scheint, dass dieses Konzept kein isoliertes Phänomen ist. Auf dem Foto rechts sehen Sie, dass die Sphinx selbst symmetrisch zur mittleren Pyramide liegt. Es ist interessant, dass diese Symmetrie gut funktioniert ...

Ägypten: Bearbeitung von Hieroglyphen

Wenn Sie sich die Hieroglyphen-Inschriften genau ansehen, sehen Sie ein genaues Instrumentenmanagement. Das kann selbst die Hand des besten Meisters nicht. Dies erfordert eine fest angeschlossene Maschine. Wir brauchen schmale Rillen, die exakt 35 mm breit und 12,5mm tief sind. Bei näherer Betrachtung ist es offensichtlich, dass es gehen musste ...

Ägypten: unvollendetes Boxen

Unfertige Box Es war Chris Dunn, der höchstwahrscheinlich als erster Maschinenbauingenieur darauf hinwies, dass einige ägyptische Artefakte Bearbeitungsspuren aufweisen. Im folgenden Video können Sie einen von vielen Fällen sehen. Bis jetzt hat die unbekannte Technologie, die an einige moderne Schneid-, Bohr- und Schneidemaschinen von heute erinnert, einen großen Block bearbeitet ...

Ägypten: Verbotene Kapitel der Menschheitsgeschichte

So wie manche westliche Gelehrte mutig (Erich von Däniken, Christopher Dunn und viele andere) sucht die absurden Widersprüche in der Geschichte der Menschheit zu markieren, gibt es auch in Osteuropa, Russland Gelehrten, die die gleichen Ideen wie ihre westlichen Kollegen haben. Im Falle der Russen ist es offensichtlich, dass ...

Ägypten: Granit schwer zu wunden Kupfer

Chris Dunn: Ich hatte einen Vortrag zur gleichen Zeit wie der Ägyptologe Stephen Mehler. Ich brachte ein Stück Granit und ein frisch geformtes Kupferchrom mit. Ich hatte auch den Originalhammer, aber sie brachten mich am Flughafen zum Check-In (und das war vor 9 / 11). Also bekam ich einen kurzen Hammer. Ich hatte nicht groß ...

Ägypten: Beweise für fortgeschrittene Technologie

Seit vielen Jahrtausenden gibt es in der Region Aswan in Ägypten eine Mine. Es gibt eine Mine in der Gegend, die die Quelle von rotem Granit ist. Auf dem Foto sieht man einen gebrochenen Stein über dem Bohrloch. Der Durchmesser des Brunnens selbst ist enorm (ich schätze 20 cm?). Wichtiger ist jedoch, dass wir anhand der Grooves feststellen können, wie schnell ...

Ägypten: Zeitlose Artefakte aus der großen Pyramide

Haken und Bälle .. Als sie zuerst so entdeckt wurden Lüftungsschächte in der sogenannten Königin Kammer der Großen Pyramide, wurden dort gefunden, während drei Themen: der Haken (siehe Perex Bild.), Die Kugeln und ein Stück Zedernholz ein Lineal ähnelt. Alle drei Gegenstände wurden kurz nach der Entdeckung der Schächte durch den britischen Ingenieur W. Dixon in 1872 gestohlen. Die Objekte wurden entdeckt ...

Ägypten: Bearbeitung von Steinen

Das folgende Video zeigt Fragmente von Steinen, die in der Vergangenheit von einer unbekannten Technologie bearbeitet wurden.

Ägypten: Testversion der Korridore der Großen Pyramiden

Wir alle kennen die innere Anordnung der Großen Pyramide in Gizeh - zumindest soweit es offiziell bekannt ist. Als Teil der Großen Pyramide gibt es unterirdische Korridore, die offensichtlich nicht in das offizielle Paradigma passen. Was an ihnen total faszinierend ist, diese Korridore so anzuordnen, dass sie die Struktur kopieren ...

Ägypten: Ramesse II. als unerreichbares Ideal

Laut offizieller ägyptischer Rhetorik: Ramesse II. (1279-1213 BC.), Manchmal auch bekannt als Ramesses der Große, war er ein ägyptischer Pharao des Neuen Reiches (1550-1070 / 1069) und war der dritte Herrscher 19. eine Dynastie, die über 1292-1186 / 1185 herrschte. Sein Vater war Sethi I, der regierende 1290-1279 / 1278. Er war ein geschickter Diplomat (er unterschrieb beim chetischen König ...

Pyramidenförmiges Solarkraftwerk

Singapur Firma MSC Power Corp. Sie kam mit ihrem pyramidenförmigen Kraftwerksprojekt auf. Dieses spezielle Solarkraftwerk soll eine kontinuierliche Energiequelle liefern. Dafür werden verschiedene Systeme verwendet. Gleichzeitig kann Salzwasser in Trinkwasser umgewandelt werden. Der Strom wird mit heißer Luft erzeugt, die durch die Windkraftanlage im Gebäude strömt.

HAARP endet?

Sowohl ausländische als auch inländische Internet-News-Server haben angekündigt, dass HAARP vorbei ist. Offiziellen Quellen zufolge liegt dies daran, dass die Mission erfolgreich war und HAARP seine Erwartungen erfüllt hat und nichts zu bieten hat. Aus diesem Grund werden HAARP-Antennen und ihre gesamte Technologie bei der Wende des 2014 demontiert. HAARP begann seine Geschichte ...