«« »»

Tag-Archiv: Angkor Wat

Wer hat den Tempelkomplex Angkor Vat gebaut?

Der riesige Tempelkomplex Angkor Vat ist das Hauptsymbol von Kambodscha und hat sogar seinen Platz auf der kambodschanischen Flagge. Die Anwohner sind stolz darauf, dass ihre Vorfahren der Khmer in der Lage sind, solch ein Wunder einer Welt zu schaffen, die nicht zu anderen architektonischen Denkmälern passt. Europäische Wissenschaftler, die den Tempel erforschen, stellen selten die Frage ...

Wunderbares Wissen in den Veden

In den alten indischen Schriften (dh. Die Veden) ist eine große Menge an wissenschaftlichen Erkenntnissen, auf die moderne Wissenschaft hat sich in letzter Zeit gegeben, oder sind sie noch nicht einmal bekommen. Hier sind einige Fakten über das wunderbare Wissen von Wissenschaftlern, die vor Tausenden von Jahren gelebt haben. Die Vedas (Sanskrit "Wissen", "Lernen") sind die Sammlung der ältesten Schriften ...

Mumie von Nazca: Andere Körper entdecken und in die unterirdische bewohnte Stadt reisen

7. Teil Serien: Mama von Nazca. Bisher wurde 10 veröffentlicht.
In den letzten Wochen wurden keine neuen Informationen auf TV Gaia veröffentlicht. Wartet offenbar auf die Ergebnisse der Gewebeanalyse. Es erschienen jedoch andere interessante Nachrichten. Es gibt eine andere Mumie der gleichen Art wie Mary. Es ist unwahrscheinlich, dass diese neue Erkenntnis zur Untersuchung an Wissenschaftler weitergegeben wird, aber an einen privaten europäischen Sammler verkauft wird. Mit dieser Mumie wurde Petra veröffentlicht ...

Neue Orte in der Nähe von Angkor gefunden mit Radar!

Uralte Entdecker, das ist ein großer Durchbruch. 25 Meilen westlich des Angkor Vat Tempels wurde eine verborgene Stadt gefunden, und es scheint, dass sich der buddhistische Tempel mindestens 350 Jahre an diesem Punkt befand! Evans, Direktor des Archäologischen Forschungszentrums der Universität von Sydney in Kambodscha, behauptet, dass der heuréka-Moment bei dieser Entdeckung einige ...

Hat Anunnaki Angkor Wat gebaut?

Angkor Wat (heiliger Tempel) ist eine einzigartige Struktur aus Wassergräben und großen megalithischen Steinwänden mit präziser Architektur. Der Tempel befindet sich im Hochwassergebiet von Nordwestkambodscha, direkt neben den Großen Seen. Die Außenwand von 1024 x 802 mit der Höhe 4,5 m ist weiter von 190 m umgeben und bietet eine breite Palette von ...