Heilige Töne und heilende Frequenzen 528 Hz

30013x 30. 03. 2019 1 Reader

Musik ist eine universelle Sprache. Liebe ist ein universelles Heilmittel und Wasser ist ein universelles Lösungsmittel.

Wenn wir alle drei zusammen haben, bekommen wir das beste Geheimnis der menschlichen Geschichte - die Wahrheit des befreienden menschlichen Bewusstseins, das die spirituelle Renaissance beschleunigen wird.

Wir alle wissen wahrscheinlich, dass alles, was existiert, Energie ist, alles und sie sind alle Vibration. Ich möchte mit Ihnen Informationen über die Anziehung dieser Schwingungen, ihren Einfluss auf die menschliche Psyche, ob positiv oder negativ, teilen. Diese Information stammt von Dr. Horowitz aus Filadelfie und anderen erleuchteten Musikern und Wesen in der Vergangenheit und Gegenwart der Menschheit.

Die Frequenz, die natürlich vibriert ist 444Hz (in A, 528HZ C) Frequenz, die uns anzieht, die so lebendig manifestierten Natur und alles, was existiert. Gut, grün und gelb Pflanzenreich Schwingungen, die emotionalen Stress heilen, soziale Aggression usw. (sicherlich alles, was wir wissen, wie wir fühlen sich nach ein paar Minuten-Stunden im Wald) wurden in der Musikwelt zensiert.

Der menschliche Körper enthält 70-80% Wasser, das als ein Flüssigkristall-Supraleiter fungiert. Wir wissen sicherlich von den Bildern des schönen Moleküls lebendigen Wassers, als wir ihr eine liebevolle Absicht gaben. Wasser kommuniziert mit unserer DNA. Nur etwa 5% unserer DNA wirkt als genetischer Träger. Der Rest wirkt als Lichtempfänger. Ich erinnere mich an alles, was existiert, ist Schwingung. Licht ist die Schwingung der Photonen, der Ton ist die Schwingung der Phononen. Diese Schwingungen kommunizieren in unseren Zellen durch die Flüssigkristall-Proteoglykan-Matrix.

Für viele Menschen (die einfühlsamer sind) mag die moderne Musik von heute sie nicht unbewusst und hört auf emotionale Spannungen. Wenige Menschen wissen, dass Instrumente in der westlichen Welt auf die Frequenz abgestimmt sind, die im menschlichen Körper Spannungen verursacht.

heiltUnter 1. und 2. Die Rothschild-Rockefeller-Vereinigung des Zweiten Weltkriegs sponserte wissenschaftliche Forschung auf Frequenzen, die am besten für die Vorbereitung des Krieges geeignet sind. Das Hauptziel dieser Kriegsforschung, verbunden mit einer profitablen Kontrolle der Bevölkerung, bestand darin, musikalische Faktoren zu identifizieren, die in der Lage sind, psychologische Pathologie, emotionalen Stress und Massenhysterie zu erzeugen. In Verbindung mit dieser „Verschwörung Realität“ Entwicklung der Musik für Massenhysterie und negativen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit war das Institute for Advanced Study (IAS Institut für ADVANCE-Studie), die noch verwendet in Abhängigkeit von tödlichen Medizin unwirksam Drogen. Die Standardabstimmung wurde auf A = 440Hz in 1939 gesetzt, diese Frequenz wurde von Goebbles legalisiert.

Grundlagenforschung hat gezeigt, dass Musik mit der Frequenz A = 440Hz einen Konflikt mit Energiezentren erzeugt - Chakren vom Herzen bis zur Wurzel. Im Gegenteil, die Chakras über dem Herzen werden stimuliert. Vibrationen stimulieren das Ego und die linke Gehirnhälfte - unterdrücken Herz-Geist, Intuition und Kreativität.

Harmonische Frequenzen wurden unterdrückt. Im letzten Jahrzehnt hat sich gezeigt, dass die Frequenzen A = 444Hz (C = 528Hz) natürlicher sind. Diese Häufigkeit wurde seit Jahrtausenden von religiösen Führern unterdrückt. Spirituell sensible Künstler empfinden instinktiv, dass die helleren, feineren und inspirierenden Frequenzen von 444Hz für die meisten Musikinstrumente angenehmer und natürlicher sind.

Heilige Frequenzen werden überall in der Welt in jeder Religion als der älteste Gebrauch in Zeremonien in der Reihe von Tönen gefunden, um Vibrationsansammlungen zur geistigen Ebene zu erheben. Bisher ausgegrabene altägyptische Instrumente sind meist gestimmt und A = 432Hz. Im alten Griechenland spielten sie die Instrumente mit A = 432Hz. Klassische Komponisten haben ihre Musik basierend auf natürlicher Schwingung A = 432Hz (Verdis Melodie). Die meisten westlichen Musikrichtungen, einschließlich der New-Age-Musik, sind auf das unnatürliche A = 440Hz abgestimmt. Der Unterschied zwischen A = 440Hz und A = 432Hz ist nur 8-Vibration pro Sekunde, aber trotzdem kann das menschliche Bewusstsein es wahrnehmen.

Wenn Töne zu schaffen, wie 72Hz (9x8Hz) 144Hz (18x 8Hz) und 432Hz usw. können die Musik in binaurale synchronisieren (Tonaufnahme zwei Mikrofone zu hören erstellt 3D Effekt funktioniert nur, wenn über Kopfhörer spielen) 8Hz zu Bewusstsein Orchestra unsere eigenen Gedanken in der Kathedrale unseres Geistes. Solche Musikton Harmonie können mitschwingen und in die geometrische Folge und Rhythmus geladen werden, die im Allgemeinen mit dem Rhythmus des Stoffwechsel der Aminosäuren / genetischen Code des DNA-Doppelhelix zusammenfallen.

A = 444 (C (5) = 528Hz) gegenüber A = 432Hz

Aus einer einfachen mathematischen Analyse geht hervor, dass zwischen A = 444Hz und A = 432Hz eine tonische Beziehung besteht und beide heilende Wirkungen haben. Wenn Sie von der 432 444 12 subtrahieren stellt sich heraus, = 1plus 2 3 durch Pythagoras. 528-444 = 12 und erneut nach dem Zählen von 3. 528- = 432 96 9plus = 6 15 1plus = 5 6 6 Ergebnis ist das gleiche, wenn summierte 5 2 8

Beachten Sie die Zahlen: 3 6 9 8 sind immer in diesen einzigartigen natürlichen reinen Tönen, Skalen und Aliquoten vorhanden. Genau dies haben Leonardo da Vinci und seine Lehrer in kosmischen Geschichten und Mathematik betont. Nikola Tesla lehrte auch seine Schüler zu dieser einzigartigen Reihe von Zahlen und gilt immer es in ihrer Forschung und Erfindungen und Maschinen zur Herstellung von Energie auch durch die gleichen petrochemischen unterdrückt - Pharmaunternehmen, die 444jako A = Standard-Tonne und Kernenergie zu fördern ..

Wissenschaftler bestätigen die Wirkung von Schwingungen, die bestimmte Frequenzen auf menschliche DNA und genetische Information haben. Russische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die Grundstruktur von DNA-Genomen und gesprochener Sprache dieselben Regeln hat.Musik heilt Regeln des Vokabulars, Semantik - was sind die sprachlichen Formen und Grundregeln der Grammatik. Es ist erwiesen, dass lebende DNA auf den linguistisch modifizierten Laserstrahl und Radiowellen reagiert, wenn die richtigen Sequenzen verwendet werden. Dies erklärt, warum Behauptungen, autogenes Training, Hypnose usw. eine so starke Wirkung auf den menschlichen Körper und Geist haben. Russische Wissenschaftler sind begeistert davon, Werkzeuge einzusetzen, die den Zellstoffwechsel durch Radio- und Lichtwellen beeinflussen können, um genetische Defekte zu reparieren. Es ist möglich, durch Röntgenstrahlen beschädigte Chromosomen zu reparieren, sogar das Programm der Genome zu verändern (sie haben den Froschembryo einfach durch Senden einer DNA-Informationsvorlage in einen Lachs verwandelt.

Spirituelle Lehrer kennen und benutzen diese Wahrheit für immer - dass der Körper durch Sprache, Wort, Gedanken programmiert werden kann. Jetzt wurde es wissenschaftlich bewiesen und erklärt. natürlich muss die Frequenz stimmen. Deshalb können wir alle genauso erfolgreich sein. Die Jagd muss mit internen Prozessen und Intelligenz arbeiten, um eine bewusste Kommunikation mit der DNA zu schaffen. Diese Methoden funktionieren immer, wenn die richtige Frequenz verwendet wird.

Je bewusster der Mensch ist, desto weniger braucht er Werkzeuge. Man kann die Ergebnisse selbst erreichen.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse einen Kommentar