Bewusste Kristalle: Ethik hinter Edelsteinen

8547x 25. 07. 2019 1 Reader

Der Mensch ist seit jeher von Kristallen angezogen, nicht nur wegen ihres Funkens und Glanzes, sondern auch wegen ihrer metaphysischen Eigenschaften. Colleen McCann - der Schamane und Autor - Crystal Rx sagt, dass Edelsteine ​​und Steine ​​in vielen alten Zivilisationen auf der ganzen Welt wegen ihrer magischen und mystischen Eigenschaften verwendet wurden.

Kristalle und ihre Verwendung in der Geschichte

Im alten Ägypten verwendeten sie auch Kosmetika mit Kristallpigmenten, von denen sie glaubten, dass sie ihnen Stärke und Schutz verliehen. In China verwendeten sie Akupunkturnadeln mit einer Kristallspitze, um die Heilung zu erleichtern. In Griechenland rieben sich Soldaten vor dem Kampf Hämatit auf den Körper, um ihre Stärke zu stärken.

Noch heute fühlen wir uns zu Kristallen hingezogen, nicht nur weil sie funkeln, sondern weil unsere Körper auf einer tieferen Ebene mit ihrer Struktur mitschwingen. Ob wir es bewusst wissen oder nicht. Die Kristalle aktivieren, heilen und steigern unser Energiefeld. Wie bei manchen Dingen im Leben gibt es auch hier die Schattenseiten der Kristallwelt, die sich darauf beziehen, wie sie abgebaut werden und woher sie stammen, und potenziell schädliche Auswirkungen, die sich negativ auf die Umwelt und die Bergleute auswirken können.

Kristalle

Wenn wir Kristalle kaufen, denken die meisten von uns nicht darüber nach, woher alle Kristalle stammen und ob sie fair gehandelt oder ethisch extrahiert wurden. Kristalle sind energiegeladen und können Informationen aus ihrer Umgebung speichern. Umso wichtiger ist es, ihre positive Sammlung sicherzustellen.

Es ist wichtig, woher der Kristall kommt

Wie Colleen in Crystal Rx schreibt: „Wenn Sie Steine ​​ethisch so behandeln möchten, dass sie positiv, sauber und energiegeladen sind, müssen Sie die Kristalllinie und den Stammbaum kennen. Es ist das gleiche wie zu wissen, woher Fleisch oder Eier kommen. Freilandhaltung oder Bauernhof? Es ist auch sehr wichtig, mit dem Besitzer eines Shops oder Eshops zu sprechen und über die Quelle ihrer Steine ​​zu sprechen. Sie können auch im Voraus online recherchieren und nach Unternehmen suchen, die ethische und bewusste Optionen anbieten.Wenn wir an Kristalle denken, denken wir nicht, dass dies etwas Lebendiges ist. Diejenigen, die sich intensiv mit Kristallen beschäftigt haben, wissen jedoch, dass sie ihre eigene Intelligenz besitzen, fast so, als ob sie eine eigene Persönlichkeit hätten.

Colleen sagt:

Die Kristalle sind so strukturiert, dass sie auf unterschiedliche Energien um sie herum reagieren, indem sie bestimmte Schwingungsfrequenzen oszillieren und aussenden.

Kristalle scheinen die Fähigkeit zu haben, mehr mit unserer Welt und unserer DNA zu interagieren, als wir erkennen. Anscheinend wird hier gefolgert, dass Kristalle dazu beitragen, die Menschheit zu heilen. Vielleicht stört Sie auch die Frage, ob der Kristallabbau überhaupt korrekt ist ...

Ich persönlich bin der Meinung, dass das Graben von Kristallen dasselbe ist wie das Graben von Gemüse oder das Schneiden von Blumen. Dies sind die kostbaren Ressourcen, die Mutter Erde uns gegeben hat, und solange wir sie bewusst ernten und den Ort respektieren, von dem sie kommen, sind sie hier, um sie zu nutzen und zu nutzen. Wie Gemüse geben sie unserem Körper Nahrung und Heilung, wenn wir sie essen. Kristalle geben uns geistige Nahrung und Heilung, wenn wir mit ihnen kommunizieren. Diese Interaktion kann alles umfassen, vom Platzieren von Kristallen auf dem Körper, Trinken, Halten, Meditieren oder Tragen.

Kristalle haben Weisheit in sich

Kristalle wurden gefunden, weil sie gefunden werden wollen, und wenn wir sie mit Respekt behandeln und beschließen, bewusste Läden / Besitzer zu unterstützen, die Edelsteine ​​und Steine ​​aus ethischen Quellen verkaufen, können wir uns darauf verlassen, dass die Steine ​​gut mit ihnen zusammenarbeiten.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass wir zwar Kristall kaufen können, dieser aber immer noch Eigentum von Mutter Erde ist. Sobald wir mit seiner Energie fertig sind, ist es unsere Pflicht, ihn auf die Erde zurückzubringen oder weiterzugeben. Sie können andere Menschen auf der Erde heilen und ihnen helfen. Die Kristalle haben Weisheit und starke heilende Eigenschaften, die freigeschaltet werden können, wenn wir kommunizieren, sie pflegen und mit Respekt behandeln.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse einen Kommentar