Geheimnisse der Salzlampen

3793x 09. 12. 2019 1 Reader

Unser Leben ist voll von Elektrogeräten und Elektrogeräten. All diese „unverzichtbaren“ Dinge, die uns umgeben, strahlen jedoch schädliche positive Ionen aus, die als Elektrosmog bekannt sind. Elektrosmog erhöht die Konzentration positiver Ionen, wodurch das elektrische Gleichgewicht gestört wird und ein pathologisches Energiedefizit entsteht, dessen Auswirkungen dem Müdigkeitssyndrom ähneln.

Es wirkt sich auf Kopfschmerzen, schlechte Laune, Reizbarkeit und allgemeine Müdigkeit aus. Die meisten Menschen führen diese negativen Einflüsse auf das Lebenstempo zurück. Ungesunde Umgebungen können durch natürliche Luftionisierer unterdrückt werden, die die erforderlichen negativen Ionen in die Atmosphäre abgeben und zur Wiederherstellung des elektrischen Gleichgewichts beitragen. Salzlampen gehören zu den effektivsten natürlichen Ionisatoren.

Herkunft:

Salzlampen kommen aus Kaschmir aus dem Himalaya und erstrecken sich über China, Indien, Nepal und Pakistan. Sie sind bis zu 250 Millionen Jahre alt. Am Fuße der Berge gibt es hundert Millionen Jahre alte Salzvorkommen. Es war einmal ein Meer, das im Laufe der Zeit zu Steinsalz ausgetrocknet war. Wichtig ist der Gehalt an Salzmineralien, die hier abgebaut werden, wodurch dieses Salz eine erhebliche heilende Wirkung hat. Das Salz wird aus der Tiefe von 400 - 600 Metern unter der Erdoberfläche gewonnen, wo es nicht durch Umweltverschmutzung beeinträchtigt wurde. Dieses Salz ist vollständig in seinem natürlichen Zustand, ist reich an Mineralien, wird ungereinigt und extrahiert und mechanisch verarbeitet.

Salzkristalle werden aus Salzablagerungen gewonnen, die zu verschiedenen Formen verarbeitet werden. Jede Salzlampe ist so einzigartig. Eine Reihe weiterer darin enthaltener Mineralien ergeben die typische rote oder orange Farbe.

Was macht Salzlampen so besonders?

Salz verbessert die Luftionisation allein aufgrund seiner physikalischen und chemischen Eigenschaften, aber der Ionisationseffekt wird durch Erhitzen noch verstärkt und erhöht - dies setzt Salze schneller frei.

Es ist eigentlich ein Prozess, der am Meer oder in der Nähe von Wasserfällen stattfindet. Eine Alternative in unseren Regionen sind Salzhöhlen oder Salzlampen.

Wohltuende Wirkungen:

Menschen mit Atemproblemen, Asthma oder Allergien werden durch eine Salzlampe in der Nähe ihres Bettes entlastet. Wenn Sie die Salzlampe einige Stunden vor dem Zubettgehen oder die ganze Nacht eingeschaltet lassen, verbessert der Ionisationseffekt der Lampe die Luftqualität. Salzlampe hilft, Kräfte und guten Schlaf zu regenerieren.

Andere vorteilhafte Wirkungen sind:

  • Licht gibt dem Raum positive Energie
  • Es hilft psychisches Wohlbefinden und gute Laune
  • reinigt die Luft
  • Qualität und tiefer Schlaf
  • eliminiert Elektrosmog
  • eine nachgewiesene positive Wirkung auf die Atemwege
  • Hilfe bei der Behandlung von Erkältungen der oberen Atemwege

So wählen Sie eine geeignete Salzlampe aus:

Je größer die Lampe ist, desto mehr positive negative Ionen werden abgegeben. Bei der Auswahl ist es gut, die Größe der Grundfläche des Raumes zu berücksichtigen. Der Raum mit der Fläche 5 bis 10 m2 ist die optimale Lampe mit einem Gewicht von 1 bis 3 kg.

Farbeffekt:

Die Farbe der Salzlampe ist auf die natürlichen Inhaltsstoffe Eisen und Mangan zurückzuführen. Diese Farbe erzeugt ein angenehmes, schwaches, harmonisches Licht, wenn sie von innen beleuchtet wird.

Wir können Farben von Weiß bis Rot - Pink, Orange, Gelb bis Braun wählen. Sogar die weiße Farbe der Lampe kann einen leichten Hauch von Schneeweiß, Beige oder Gelb haben.

Abhängig von der Farbe der Lampe wählen wir auch ihre Wirkung - Weiß lindert Kopfschmerzen, Rot gibt uns Energie, Orange schafft Entspannung und Wohlbefinden, Braun fördert einen klaren Geist, Rosa hilft dem Herzen, Gelb hilft der Verdauung, den Nieren und der Leber.

Es handelt sich um die sogenannte Farbtherapie, die in der Inneneinrichtung, der Hintergrundbeleuchtung von Whirlpools und Möbeln häufig eingesetzt wird. Die richtige Farbe wählen, um zB Schlaflosigkeit loszuwerden.

Wo man sie platziert:

Die Salzlampe dient nicht nur unserer Gesundheit, sondern ist auch ein dekoratives Accessoire.

Die Lage ist überall geeignet und vor allem dort, wo wir den größten Teil des Tages verbringen.

Stellen Sie keine Salzlampen im Freien oder im Badezimmer auf. Wasser und Feuchtigkeit zerstören das Salz.

Salzlampe im Schlafzimmer

Im Schlafzimmer sorgen Salzlampen für einen ruhigen und tiefen Schlaf. Dies kann von Menschen mit Atemproblemen, Asthma oder Allergien gewürdigt werden. Lassen Sie die Salzlampe stundenlang vor dem Zubettgehen oder die ganze Nacht leuchten. Der Ionisationseffekt der Lampe verbessert die Luftqualität.

Salzlampe im Kinderzimmer

Je kleiner das Kind ist, desto mehr Schutz braucht es. Nachtlicht für ein Gefühl der Sicherheit ersetzt die Position der Salzlampe in der Nähe der Krippe. Die gedämpfte, warme und wohltuende Wärme ist die richtige Sicherheit für Ihre Kinder.

Salzlampe im Wohnzimmer

Der beste Ort für die Salzlampe im Wohnzimmer ist in der Nähe eines Fernsehers oder anderer elektrischer Geräte. Das gemütliche Licht der Salzlampe ähnelt der Hitze des Feuers im Ofen und erzeugt ein Gefühl der Ruhe und Wärme. Die orange Farbe verleiht dem Raum eine fröhliche Stimmung.

Salzlampe in der Küche

Die Lampe gehört einfach in die Küche, in der das Salz schon immer war. Korallenrote oder orange Farbe fördert die Verdauung und steigert den Appetit.

Salzlampe im Büro und im Büro

Eine Salzlampe ins Büro oder Büro zu stellen, ist fast ein Muss. Computer, Drucker, Möbel aus Kunststoffen und Klimaanlagen erzeugen schädlichen Elektrosmog. Es ist daher gut, die Luft zu ionisieren, die von der Salzlampe bereitgestellt wird, wodurch die Anzahl der Luftionen erhöht wird.

Salzlampe im Wartezimmer oder in der Praxis

Die ionisierte Luft der Salzlampe fördert eine gute Sauerstoffversorgung des Körpers. Das gedämpfte warme Licht schafft eine freundliche und entspannte Atmosphäre. Angenehmes Gefühl hilft beim positiven Denken.

Steinsalzlampe ist ein Gesundheitsprodukt aus Himalaya-Kristallen in jedem Raum. Entdecken Sie die Salzlampe als Mittel zur Entspannung, zum seelischen Wohlbefinden und für ein gesundes Leben.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse einen Kommentar