«« »»

Tag-Archiv: Brien Foerster

Brien Foerster: Andere dreiäugige Außerirdische mit einem länglichen Schädel

5. Teil Serien: Mama von Nazca. Bisher wurde 10 veröffentlicht.
In einem kurzen Video veröffentlichte Brian Foester, bekannt als ET-Forschungsspezialist für längliche Schädel, in seinem YT-Channel Informationen über den Befund eines anderen Außerirdischen, der ähnliche Eigenschaften aufweist wie der am häufigsten beobachtete Befund auf dem Nazca-Plateau, über den wir in früheren Arbeiten berichtet hatten Serie. Brien Foerster erklärt auf Video, dass er ...

Paracas: DNA-Tests haben bestätigt, dass die Schädel nicht menschlich sind

An der Südküste Perus, einer der härtesten Gegenden Südamerikas, liegt die von einer Sandwüste bedeckte Halbinsel Paracas. In dieser unwirtlichen Landschaft machte der peruanische Archäologe Julio Tello eine der geheimnisvollsten Entdeckungen von 1928. Während der Ausgrabungen deckte Tello eine Siedlung und eine kultivierte Begräbnisstätte unter dem trockenen Land der Paracas-Wüste auf. In geheimnisvollen Gräbern entdeckte Tello kontroverse ...

Peru: Der langgezogene Alienschädel von Paracas

Brien Foerster, ein Assistent des Paracas-Museums, in dem eine große Anzahl von länglichen Schädeln aufbewahrt wird, erklärt, dass der Schädelverband die vielen ermittelten Anomalien nicht erklären kann. Mehr als die 5% der länglichen Schädel, die wir in Paracas (Peru) gefunden haben, sind in ihrer Form und Größe so komplex, dass es sehr schwer zu glauben ist, dass ...