Rituale und ihre Kraft

648x 20. 05. 2020 1 Reader

Was stellen Sie sich vor, wenn Sie das Wort Rituale hören? Singen, Mantras, Hochzeiten, Vollmondfeiern? Ja, auch in solchen Fällen finden wir Rituale, aber wir finden auch Rituale in unserem täglichen Leben.

Rituale im Alltag

Rituale sind in unserem Leben viel stärker vorhanden als wir dachten. Wir übersehen sie oft oder bemerken sie nicht einmal. Warum? Wir denken nicht einmal mehr an einige Aktivitäten.

Wenn wir jedoch anfangen, Rituale absichtlich und bewusst durchzuführen, können sie unglaubliche Auswirkungen haben. Sie können uns helfen, einen tieferen Sinn und eine tiefere Freude am Leben zu spüren. Wasser ist nur Wasser. Aber wenn Sie anfangen, es jeden Morgen mit einer Zitrone und Dankbarkeit für jeden Schluck zu trinken, wird es unseren Körper mehr nähren.

Rituale unterscheiden sich von Gewohnheiten und Praktiken, aber zusammen können sie miteinander verbunden werden, um Ihr Leben zu unterstützen. Die moderne Zeit schreibt vor, dass wir uns immer zufrieden, glücklich und fröhlich fühlen müssen. Rituale bieten Ihnen nicht alles, aber sie helfen Ihnen, die alltäglichen Momente Ihres Lebens zu genießen, damit sie einzigartig sind.

Gewohnheiten, Praktiken und Rituale

Gewohnheiten sind Verhaltensweisen oder Handlungen, die sich so oft wiederholen, dass sie automatisch werden. Sie sparen unsere Energie und werden automatisch. Sie machen bis zu 40% der Aktivitäten während des Tages aus.

Gewohnheiten können negativ oder positiv sein. Überlegen Sie daher, was es in unser Leben bringt. Versuchen wir, regelmäßig darüber nachzudenken, was wir täglich tun, ohne darüber nachzudenken. Versuchen wir, uns der Aktivitäten bewusst zu werden und zu bewerten, was sie uns bringen.

Obwohl einige Gewohnheiten für uns unschuldig und unbedeutend erscheinen, können sich wiederholende Aktivitäten auf unsere Gesundheit, Beziehungen, Finanzen und unser Glück auswirken.

Rituale sind symbolische Handlungen, die eine tiefere Bedeutung haben als die Handlung selbst. Sie enthalten normalerweise eine Abfolge von Aktionen. Sie können Rituale verwenden, um Ihr Wohlbefinden zu fördern.

Weißt du was dich erfüllt? Machen Sie es sich zur Gewohnheit. Müssen Sie eine bestimmte Aktivität oder einen bestimmten Lebensbereich verbessern? Entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten. Möchten Sie sich bewusster und tiefer fühlen? Dann erstelle ein Ritual.

Warum sind Rituale so mächtig?

Rituale sind grundsätzlich bewusstere Gewohnheiten und von Herzen. Ja, Gewohnheiten sind wichtig, aber Rituale sind stärker, weil sie mehr Gewohnheiten kombinieren und Sie emotional mit ihnen verbinden. Ein einfaches Lied vor dem Schlafengehen kann bei einem Kind ein Gefühl der Zugehörigkeit und Verbundenheit erzeugen. Ein solches Ritual kann ein Gefühl der Sicherheit vermitteln. Ein Schlafenszeitritual kann Ihnen helfen, den Tag in Ihrem Kopf zu beenden und sich auf Schlaf und Ruhe vorzubereiten.

In unserem Leben ermöglichen uns Rituale, innezuhalten, zu atmen und uns wieder mit unseren inneren Bedürfnissen zu verbinden. Ob Verbindung bedeutet, wieder mit der Natur in Kontakt zu kommen, Rituale sind der perfekte Weg, dies in Ihr tägliches Leben zu integrieren.

3 Arten von Ritualen können Ihr Wohlbefinden steigern

1) Sie helfen, Bewusstsein und Energie zu bestimmten Tageszeiten zu verändern

Rituale können den ganzen Tag über nützlich sein. Von den Morgenritualen über die Mittagspause bis zur Schlafenszeit. Sie können Ihrem Gehirn und Ihrem Körper stark signalisieren, dass Sie bereit sind, Ihre Stimmung und Energie zu ändern und absichtlich weitere Aktivitäten durchzuführen.

Stellen Sie Ihr Morgenritual als Start in einen neuen Tag ein. Lassen Sie während Ihrer Mittagspause den morgendlichen Stress ab und bereiten Sie sich auf die Nachmittagsarbeit vor. Wir können das Ritual eines Familienessens nutzen, um Erfahrungen mit denen zu teilen, die uns am nächsten stehen. Ein abendliches Schlafenszeitritual (Meditation oder Dankbarkeitseintritt) hilft, den Tag zu beenden und den Körper auf Schlaf und Ruhe vorzubereiten.

2) Sie helfen, negative Gefühle und Misserfolge freizusetzen

Rituale können uns auch helfen, mit negativen Emotionen umzugehen. Wenn Sie Gefühle haben, mit denen Sie schwerer fertig werden, erstellen Sie ein Ritual, um sie zu verarbeiten (brennende Kerzen, Begräbnis im Garten, Schreiben in ein Tagebuch und anschließendes Zerreißen usw.).

3) Sie schaffen die Bedeutung der Dinge, die uns am meisten interessieren

Rituale verleihen dem, was am wichtigsten ist, eine tiefere Bedeutung und ein tieferes Bewusstsein und bringen mehr Anerkennung für das, was wir haben.

Wie erstelle ich ein Ritual?

Bestimmen Sie die anspruchsvollste Tageszeit und beschreiben Sie die Abfolge der Aktivitäten, die Sie bereits ausführen. Bist du mit dieser Sequenz zufrieden? Wie Sie sich nach Abschluss des Rituals fühlen möchten.

Bestimmen Sie den Zweck des Rituals: Welches Ergebnis sollte das Ritual haben?

Setzen Sie Ihr Wort, um die Absicht zu stärken: Wählen Sie ein Wort, um dieses Ergebnis zu verstärken.

Ändern Sie diese Aufgabe damit Sie das Ergebnis erzielen und die gewünschten Gefühle erfahren

Fügen Sie Geräusche, Gerüche und Lichter hinzu - alles, was Ihre Energie und die Energie des Rituals unterstützt.

3 Dinge, die Ihre Rituale stärker machen

Světlo

Das sanfte Anzünden von Kerzen und Lampen schafft automatisch eine ruhige Atmosphäre und ermöglicht es Ihnen, sich mit einem tieferen Selbst zu verbinden. Wenn Sie ein energetisierendes Ritual erstellen, sollten Sie direktes Sonnenlicht verwenden, um Ihre Energie wiederzubeleben.

Ton

Verwenden Sie Musik, um den Zweck Ihres Rituals zu unterstützen. Wählen Sie entspannende Musik, um auf sich selbst aufzupassen, Stille, um die Natur zu genießen, populäre Musik, um Zusammengehörigkeit zu schaffen, oder einen rasanten Rhythmus für Rituale, die sich auf Ereignisse wie Kochen konzentrieren.

Vůně

Verwenden Sie ätherische Öle, um die Gesundheit von Körper, Geist und Seele auszugleichen, zu harmonisieren und zu fördern. Sie können in Ihre Rituale der Ruhe, Meditation, des Studiums und der Übung integriert werden.

Tipps aus dem Sueneé Universe E-Shop

Wolf-Dieter Storl: Schamanische Techniken und Rituale

Schamanische Techniken und Rituale, verschmilzt mit der Natur - der Autor weiß alles darüber Wolf-Dieter Storl erzählen Sie sehr detailliert. Lassen Sie sich auch in der heutigen hektischen Zeit von diesen Ritualen inspirieren und entdecken Sie den Frieden in sich.

Wolf-Dieter Storl: Schamanische Techniken und Rituale

Ähnliche Artikel

Hinterlasse einen Kommentar