Die Botschaft, Licht zu suchen

6441x 06. 03. 2019 1 Reader

Buch 'Am Anfang war Mutter„Ich habe in 2012 veröffentlicht, einem Jahr, das einen Bruch im Leben auf der Erde bedeutete. Jemand erwartete die Apokalypse, jemand kam zum Erretter. Wir wissen noch nicht, ob und was mit 21.12.2012 passiert ist, welche verborgenen Ereignisse an diesem Tag voraus waren und was folgte. Jeder kann jedoch ein Bild davon machen, was er seitdem durchgemacht hat.

Mehr als 6 Jahre sind vergangen und ich frage mich, was sie in diesen Jahren gebracht hat. Vielleicht ist mir klar, dass ich den zweiten Teil meiner Trilogie noch nicht abgeschlossen habe, dass ich kein Haus an einem schönen Energieplatz im Mutterleib der Natur bekommen habe, dass ich immer noch in einer Gegend arbeite, die mir keine Freude bringt, mich materiell absichert und all die Aktivitäten, die mir Spaß machen, beinhaltet in die Sphäre meiner Hobbys. Trotz all dieser sechs Lebensjahre sehe ich, dass ich viele Geschenke in Form von Treffen mit interessanten Menschen erhalten habe, an Bruce Liptons Vortrag teilgenommen habe, atemberaubende Bücher gelesen habe oder enorm bereichernde Gespräche mit der Soul K gesehen habe. All dies hat mich dazu veranlasst, es zu schreiben was ich möchte, dass Sie wissen und darüber nachdenken. Die zivilisatorischen Entwicklungsrichtungen sind so besorgniserregend, dass ich nicht auf sie reagieren werde.

Einheit

In den letzten Jahren habe ich verschiedene Diskussionen, religiöse und philosophische Richtungen, die Weisheit alter Zivilisationen beobachtet, verschiedene Bücher gelesen und bekannten und unbekannten Menschen zugehört, um über alternative Heilung, Wahrnehmung der Welt, Energien, Leben, Menschen, kosmische Zivilisationen, Gott zu sprechen. Ein Wort wurde zu oft wiederholt: Einheit. Einheit in dem Sinne, dass wir Teil der Einheit sind und diese Dualität in dieser Einheit enthalten ist - wenn wir das Böse nicht kennen würden, würden wir nicht wissen, was gut ist, wenn das Licht dunkel ist. Und dass alles das Werk eines Schöpfers ist. STOPP!

Ich möchte Sie eindringlich bitten, in diesem Denken aufzuhören und Ihnen eine andere mögliche Erklärung zu zeigen. Es ist die Dualität, die Tatsache, dass es kein Licht ohne Dunkelheit gibt, dass es keinen Frieden ohne Kampf gibt, dass es keine Armut ohne Wohlstand gibt, dass es keinen Frieden ohne Angst gibt, dass es keine Freude ohne Schmerz gibt, dass es keine Liebe ohne Hass gibt, die ohne das Böse nicht als Gutes manifestiert werden kann. ohne Chaos der Harmonie und so weiter ... wirklich Teil der Einheit? Stehen wir unter dem Einfluss hochentwickelter und differenzierter manipulierter Ideen? Ist es nicht nur ein Dogma, dass sie untrennbar miteinander verbunden sein müssen?!

Am Anfang war Mutter

Was ist, wenn es anders ist? Was ist, wenn unser Bewusstsein zur Manipulation mit der Realität verdunkelt wird? Versuchen wir uns zu fragen: Wo hat es in unserem Universum, unserer Dimension, dem Universum, der Dualität gedauert? Es gibt Dutzende von Theorien ... und ich in meinem Buch "Am Anfang, Mutter" biete ich eine davon an.

In meinem Buch kann Dualität in Verbindung mit zwei entgegengesetzten Quellen verstanden werden, der Lichtquelle und der Lichtquelle. Ja, sowohl diese Quellen als auch die Energien, die von ihnen ausgehen, wirken in einer Dimension, in unserem Universum, aber sie bilden nicht die Einheit! Das Kommen von Kräften des Ante-Light ist sicherlich nicht damit verbunden, dass die Wesen der Universen im Universum die Bedeutung der Lichtkräfte erkannt haben. Ihre Ankunft war unzweideutig mit dem Wunsch nach Macht und Kontrolle von allem und allem verbunden. Diese Kräfte kamen zu einer Zeit, als die Lichtkräfte für viele Jahrhunderte in der Harmonie das Leben des Universums kontrollierten. Die Kraft des Lichtes zerstört sie vollständig!

Was ist Glück?

Was wurde dann der Schöpfer in der Initiation den "Menschen" im Leben "gegeben", was ist unsere ursprüngliche Natur? Aus heutiger Sicht könnte man sagen, dass dies der Zustand des permanenten Glücksgefühls und der Nachlässigkeit war, das von allen Menschen im Goldenen Zeitalter erlebt wurde. Aber können wir uns heute vorstellen, was wirklich Glück ist? Ist es etwas, was wir in dem Moment definieren könnten, in dem wir es erlebt haben, es realisieren, genießen können? Oder ist es etwas, das wir nur als Sprungbrett dafür betrachten würden, dass wir etwas mehr für "echtes" Glück brauchen ...?

Nach unserem Bild hat unser Schöpfer Menschen aus dem Staub der Erde und des Wassers geschaffen. Und dann atmete er das Licht des Lebens ein. Ja, das Licht, das uns belebt, ist unser ursprüngliches, wahres, natürliches! Licht mit allem, was es enthält - mit Liebe, Freude, Barmherzigkeit, Frieden, Gemeinschaft, Verbindung aller mit jedem, Gegenseitigkeit in perfekter Harmonie.

Die Menschen kamen also auf die Erde und lebten hier für viele Generationen, bis der vom Schatten eroberte Schöpferbruder das Universum zur Quelle des Lichts brachte, um es dem Schöpfer zu ermöglichen, besser als er zu sein und alle Geschöpfe im Universum zu kontrollieren. Und es geht ihm ziemlich gut! Mit Viren drang er in das Große Programm des Schöpfers und dann in das Kontrollzentrum des menschlichen Gehirns ein. Deshalb ist jeder von uns heute nicht nur mit der Lichtquelle verbunden, sondern auch mit der Lichtquelle. Wir stehen unter dem Einfluss der Kräfte, die mit diesen Quellen aufsteigen und verbunden sind.

Offenes Herz

Im Kontext unseres Verhaltens sprechen wir vom Geist als Zentrum, das, obwohl nicht wissenschaftlich erwiesen, unser Handeln und Handeln kontrolliert. Es besteht jedoch keine Notwendigkeit, das Gehirn, Proteine, Neuronen, Neurotransmitter, Peptide, Steroide, Hormone, Aminosäuren, Enzyme, Rezeptoren usw. zu untersuchen, da das Wissen über die Entstehung unseres Körpers nichts über das, was wir tun, aussagt Minute, Stunde, morgen, geschweige denn ein Jahr. Dies sind die in unserem Gehirn gespeicherten Programme, die unsere Aktivitäten steuern, und wir wissen nicht, wer und wo sie verwaltet werden.

Wir haben wenig Ahnung, dass Lichtprogramme von unseren Licht Engeln und Elfen kontrolliert werden, aber es ist sehr schwer, ihren Willen an dem Willen derjenigen zu erkennen, die die Anti-Licht-Programme kontrollieren. Sie verwenden eine hochentwickelte Manipulation, um unsere wahre Natur zu unterdrücken und sie zu ihrem eigenen Vorteil in der Illusion der gegenwärtigen Realität umzuwandeln. In jeder Hinsicht versuchen unsere Herzen, die allein die Echtheit des Lichts erkennen können, es geschlossen zu halten. Weil das Herz ein wichtiger Teil der Programmierung ist. Dadurch können wir Licht- und Anti-Light-Programme voneinander unterscheiden, da die Light-Programme mit dem Herzen in Resonanz treten, während Anti-Light-Programme nur mit Grund ohne Herzreaktion verarbeitet werden.

Zünde lieber die Kerze an, als die Dunkelheit zu verfluchen

Ja, unser gegenwärtiges Leben kann als Leben in Dualität bezeichnet werden, wenn gleichzeitig Energie aus Licht- und Antisphärequellen wirkt, aber ich ENTWICKELE mich - diese Energien der NETWORK UNITY! Die Manifestationen der Anti-Light-Kraft waren niemals Teil der Arbeit des Schöpfers. Er hat uns geliebt und geliebt und seine Absicht war es, uns vor den Manifestationen der Anti-Light-Kraft zu schützen! Die Menschen kannten niemals Angst, Schmerz oder Gewalt! Die Arbeit unseres Schöpfers enthält nur das Licht! Leider gibt es jemanden, der diese Arbeit zerstören und uns für unsere Ziele kontrollieren will. Lassen Sie uns daher unserem Schöpfer eine klare Manifestation unseres Willens geben. Versuchen wir, eine klare Absicht in unserem Bewusstsein und Unterbewusstsein zu aktivieren, und wiederholen Sie:

"Ich bin bereit, NUR die LICHTENERGIE in meinen Körper eindringen zu lassen. Ich bin mit dem Licht verbunden und unterstütze alle damit verbundenen Kräfte. Ich sage meinen Engeln und Elfen, dass ich für ihre Gunst stehe, ich stehe für die Gaben der Mutter Erde und bin bereit, mit den Lichtkräften zusammenzuarbeiten, um die ursprüngliche Natur des Universums, der Erde und mir zu stärken. "

Diese Reise wird kompliziert sein, aber wie Konfuzius sagte: „Es ist besser, eine kleine Kerze anzuzünden, als die Dunkelheit zu beschimpfen.“ In unserem Gehirn, in unserem 80%, sind wir noch nicht in der Lage, sich wissenschaftlich zu drehen, unsere lokalen Light- und Anti-Light-Programme laufen. Wir werden von ihren Handlungen kontrolliert und es ist für viele von uns unannehmbar, diese Tatsache zu akzeptieren. Wie viel besser ist die Version, dass wir unser Leben verändern können, unsere Programme ändern und so glücklich sein können. Wir müssen Glück, Liebe und Freude in uns selbst finden, dass es unsere Entscheidung ist, wie wir uns fühlen und was wir erleben werden.

Aber wo sind die glücklichen Menschen, wie kommt es, dass es nicht mehr und mehr gibt. Wenn dies der Fall wäre, warum sollte dann jemand leiden wollen? Ist die These "Ihr Schicksal liegt in Ihren Händen" nicht nur ein weiteres manipulatives Dogma, das die Überlegenheit der Menschen stärken soll?
Schauen wir uns das Schicksal eines tragisch getöteten Fußballers an, der mit einem kleinen Flugzeug nach England flog und starb, weil das Flugzeug ins Meer stürzte. Was war seine Chance, sein Schicksal zu ändern? Auf den ersten Blick werden wir sagen: Ihre Möglichkeit war offensichtlich, dass jede normale Person in dem Moment, in dem das Flugzeug für den zweiten Versuch aufgrund technischer Probleme nicht fliegt, aussteigen wird! Und in seinem Fall startete das Flugzeug zum vierten Mal. Welche Ereignisse fanden in der Kommunikation zwischen ihm und dem Piloten im Flugzeug statt, wo sie zwei waren, bevor das Flugzeug flog? Welche Programme haben ihre beiden Köpfe und ihr Schicksal?!

Es gibt keine Zufälle

Zufall gibt es nicht! Unser gesamtes Universum, unser Leben, wird durch die Abfolge der Ereignisse des Großen Programms gesteuert. Die Zeit ist nicht entscheidend, aber es ist nur entscheidend, dass das, was im Programm gemacht wird, das ist, was passiert. Damit es in diesem Moment passiert. Und es wird passieren! Der eingeschränkte Verlauf unseres Lebens ist auch eines der vorherbestimmten Dinge, die Astrologen, Chiropraktiker, Schamanen oder Menschen mit einem Einblick in die Akasha-Bibliothek kennen.

Die Theorie unserer Überlegenheit führt uns nicht zu den Gefühlen unserer eigenen Unfähigkeit und Frustration, den Traumzustand des Glücks zu erreichen, denn obwohl wir zehn verschiedene Kurse absolviert haben, ist es immer noch "nicht ONO". Oder zu dem Gefühl der Resignation, dass wir, umgeben von der umgebenden Welt, diesen Zustand nicht erreichen können, also müssen wir akzeptieren, wie es ist. Mal sehen, wie großartig das Geschäft gewachsen ist, um uns zu retten. Wenn Sie der Auffassung zustimmen, dass es nicht wissentlich gleichzeitig einen Zufall gibt, sagen Sie, dass alles kontrolliert wird. Fürchte dich nicht und akzeptiere dieses Wissen mit Liebe in deinem Herzen und Dankbarkeit!

Jesus sagte: "Mach dir keine Sorgen über das Leben, das du isst, oder über den Körper, den du haben wirst. Das Leben ist mehr als Nahrung und Körper als Kleidung. Beachten Sie die Raben: Sie tragen, sie sind sanft, sie haben keine Kammern oder Scheunen, und doch lebt Gott. Je höher der Preis, den Sie haben als die Vögel! Wer von Ihnen kann sein Leben nur verlängern, wenn er besorgt ist? Wenn Sie es sich nicht leisten können, warum sorgen Sie sich um die anderen? ...... Und fürchte dich nicht vor dem, was du isst und trinkst und mach dir keine Sorgen. Immerhin suchen die Menschen dieser Welt. Dein Vater weiß, dass du es brauchst. Aber suche nach seinem Königreich, und die anderen werden dir hinzugefügt werden. "(Lukas, 12,22 und andere). Versuchen Sie dies zu fühlen und erleben Sie dieses befreiend Gefühl. Sie wissen an diesem Punkt, dass Sie sich um Sie kümmern, und Sie haben keine unnötigen Sorgen. Aber wo ist unser freier Wille? Ist es wirklich so deterministisch? Jesu Botschaft ist unsere Hoffnung!

Unsere Gesellschaft ist vom Christentum beeinflusst, aber deshalb betone ich nicht die Botschaft von Jesus. Der Grund ist sachlich. ON THE SOHN des Schöpfers und ON kamen, um die Menschen daran zu erinnern, dass ihre ursprüngliche Natur darin besteht, in LIGHTS zu leben! Jeder von uns ist der Träger des Lichts, jeder von uns hat die Fähigkeit, dies zu realisieren. Bewusstsein gibt uns die Freiheit frei - JA, das ist unsere Freiheit - Wählen Sie, ob Sie sich auf die Seite des Lichts oder auf die Seite des Lichts stellen. Bei der Entscheidung des Tages haben Sie die Wahl zwischen einem Lichtprogramm oder einem Anti-Lichtprogramm. Diese Option bestimmt Ihre Reiserichtung. Abhängig von der Stärke, die Sie unterstützen werden, aktivieren Sie das entsprechende Programm. Wie können Engel des Lichts helfen, wenn Sie den Weg des Lichts wählen? Jesus sagt: "Wahrlich, ich sage Ihnen, was immer Sie auf Erden ablehnen, wird im Himmel abgelehnt, und alles, was Sie auf Erden akzeptieren, wird im Himmel empfangen werden" (Matthäus 18,18).

Wir denken nicht an einander, sondern mehr aneinander

Und Paulus erinnert die Korinther in seinen Worten: "Alles ist erlaubt - ja, aber nicht alles profitiert. Alles ist erlaubt - ja, aber nicht alles trägt zum gemeinsamen Wachstum bei. Lass keinen Mann an sich denken, sondern den anderen. "(1.Korinthian 10,23-24). Jeder von uns hat die Fähigkeit zu heilen, zu heilen, zu segnen, die positive Energie von Freude und Liebe weiterzugeben, um Licht zu übertragen! Wie Jesus, der uns dies erzählt hat. An seinem Beispiel wollte er, dass wir wissen, dass wir es können. Er sah, dass der Herr der Antisphäre die Erde und ihre Bewohner zunehmend kontrollierte und kam, um uns zu reinigen und unser Bewusstsein mit dem Licht zu erwecken, das sie trug.

Er versammelte eine Gruppe von Leuten, die er zuvor für das Land ausgewählt hatte und die Menschen an ihre Vergangenheit erinnerte. Woher sie kamen, was all ihr Vater, der Schöpfer, eingebracht hat und dass sie Ihn wiederfinden können. Dass sie Leiden, Schmerz, Angst, Krankheit loswerden können. Und einige haben verstanden. Die Kräfte des Lichts, deren Macht durch die Handlungen Jesu gefährdet war, bestritten jedoch nicht ihre Reaktion und fingen an, die Menschen einzuschüchtern. Und ihre Programme haben beim Menschen die Vorherrschaft erlangt. Und dann kam der von Shadow geleitete Masterplan von Lord Anti-Light. Er rief die herrschende Klasse der gewählten Juden an und gab ihnen die Aufgabe, Jesus zu verurteilen und ihn zu exekutieren. Aber nicht von den Juden selbst, sondern von den gemieteten Römern. Erst dann war es möglich zu rufen: "Das sind nicht wir - sie haben es!"

Dies war jedoch noch keine Meisterschaft. Ihr Höhepunkt war, dass er Jesus gekreuzigt hatte, damit er ihn dem Trpitel weihen konnte. Und bauen Sie auf diesem Bild eine dogmatische Doktrin namens Christentum auf! Die Arbeit war erledigt. Er tötete, der ihn bedrohte und seinen Tod zu seinem Vorteil ausnutzte - er machte ihn zum Opfer. Etwas starker Kaffee, meinst du nicht? Deshalb mag ich keine Kreuze mit dem gekreuzigten Jesus. Sie sind das Symbol der Kräfte des Kraftlichts und seines kompletten Masterplans. Was folgte, wissen wir alle aus der Geschichte. "Nimm, und du sollst gerettet werden", verkündete die Kirche, "sieh dir den gekreuzigten Christus an, er hat für dich geopfert, und wenn du uns nicht gehorchst, wirst du in Folter sterben, du wirst in der Hölle landen."

Es gibt nur eine Welt von Force Light

Nein, du kannst nicht in der Hölle landen, weil es keine Hölle gibt. Es gibt nur eine Welt von Force Light, die sich auf die negativen Emotionen eines jeden von uns stützt. Sie leben von unserer Angst, unserem Schmerz, unserem Zorn und unserem Hass. Dies stärkt ihre Energie. Die Kräfte der Antisphäre führten zu Machtstrukturen und schufen eine Institution der katholischen Kirche, die auf deren Veranlassung die Bibel transkribierte. Es ist wie der Film Herr der Ringe - entweder können Sie 90% -Inhalte erschrecken und alles ablehnen oder die restlichen 10% Lichter finden. Wenn Sie sich also nicht für die modifizierte Geschichte der Dunkelheit interessieren und nicht fragen möchten, wie der Schöpfer Salomo oder David erscheinen und sie zur Vernichtung ihrer Feinde, einschließlich Frauen und Kinder, ermächtigen könnte (wenn Moses zu Beginn einen der grundlegenden Desaters herausriss: Sie werden nicht töten) Dies ist das Werk des Herrn des Lichts, das das Alte Testament ist - dann können Sie diesen Teil der Bibel weglassen.

Jesu Leben ist im Wesentlichen nur in vier Büchern festgehalten: Matouš, Marek, Lukáš, Jan. Interessant? Wie das Buch plötzlich dünner wird. Hier ist es notwendig, das Licht zu suchen. Lesen Sie, was Jesus sagt und tut. Schauen Sie sich seine Sätze mit offenen Augen an und lassen Sie seine Worte in Ihr Herz eindringen. Lass uns nach Bildern suchen, in denen Jesus gesegnet oder geheilt wurde. Wie man Wunder lehrt oder tut. Und ich lerne von ihm. Und wenn einer nicht zu Seiner Art passt, gibt es viele andere - wie Buddhas Lehren, alte Tibeter, alte indische Kulturen. Alle, die in Harmonie Licht, Liebe und Freude verkünden. Aber vergessen wir nicht, dass der Teufel existiert. Er ist nicht in der Einheit, sondern ist gekommen, um die Macht über diese Welt zu ergreifen und alles zu zerstören, was vom Licht kommt, und mit ihm auch die, die das Licht verkünden und verbreiten.

Wenn sich die Macht der Kirche verändert, verändern sich die Werkzeuge für unsere Kontrolle und Manipulation. Geld war schon immer das wichtigste Instrument, und heutzutage werden alle modernen Technologien oder verarbeiteten Lebensmittel hinzugefügt. Wir sind besorgt, wie wir immer mehr unter Kontrolle kommen. Wir sind mit Informationen über das, was um uns herum geschieht, überfordert und die überwiegende Mehrheit dieser Informationen ist negativ. Wir nehmen diese Energien, die uns erschöpfen und ermüden. Und wir haben keine Energie mehr, um uns zu freuen. Wir übernehmen Aufgaben, wir bewegen uns ständig in Aktivitäten wie Planung, Berechnung, Vorhersage, Analyse, Analyse, Reflexion usw. Wir sitzen am Computer, um an etwas zu arbeiten, das wir nicht beeinflussen können. Zuhause veröffentlichen wir TV, getrennt von der Umgebung durch Telefonanwendungen, Computernetzwerke, Facebook, Twitter, Instagram usw., PC-Spiele, Musik im Kopfhörer ...

Hoffen

Obwohl es paradox erscheinen mag, kann ich den Blitz von THOUGH fühlen! Die Hoffnung, dass der Antispain die interne Kontrolle über uns verliert, kontrolliert die Programme unseres Geistes und dessen, was wir tun. Deshalb erhöht es die Kontrolle von außen, um einen Überblick über unser Leben, Verhalten, Bewegung und die Interaktion mit anderen zu haben. Und es ist eine gute Nachricht, dass die Kräfte des Lichts bei uns sind, um uns zu helfen, und wenn wir mit ihnen zusammenarbeiten und ihnen helfen wollen, freuen sie sich darauf. Bleiben wir also mit ihnen in Kontakt, und obwohl wir oft wissen und sehen, dass wir die Verhaltensweisen und Handlungen des Anti-Light-Programms loslassen, wagen wir es nicht, aber stattdessen müssen wir uns dem stellen und es erneut versuchen.

Ich weiß, dass es schwierig ist. Obwohl es langsam vor sich geht, beharren. Lass uns an uns selbst und an die Kräfte des Lichts glauben, besonders in Momenten, in denen die Angst uns ergreift und Bindungen, um Entscheidungen im Licht zu treffen. Weil die Angst ein mächtiger Verbündeter der Kräfte des Lichts ist und uns so oft daran erinnert, dass wir alle kommen können. Über Eigentum, Partner, Kinder, Sicherheit, Zuhause. Ich weiß, ich habe viele solcher Situationen durchgemacht. Und er ist oft unterlegen und ich weiß heute, dass es Situationen geben wird, in denen ich wieder fallen werde. Aber ich möchte nicht aufgeben. Schon wegen Licht und Mutter Erde.

In letzter Zeit habe ich das Gefühl, dass es an guter Stimmung fehlt. Dass es keine Freude gibt - nicht nur das Große des Lebens, sondern auch der Alltag. Witz, fröhliche Geschichte, etwas zum Lachen. Versuchen wir, mehr in Freude zu leben als in Überfluss, versuchen wir uns mehr Sorgen darüber zu machen, was wir essen, wie wir leben, mit wem wir leben, wie wir uns um Mutter Erde sorgen, versuchen, nicht dem zu unterliegen, was die heutige Zivilisation mit sich bringt, und nicht zu widerstehen, dass dies nicht der Fall ist nichts zu tun Vielleicht kann man nichts dagegen tun, aber sicher innerlich. Selbst ein kleines Licht strahlt die Umgebung aus und Sie können den Schatz sehen. Es geht darum, das Spiel zu beenden.

So deaktivieren Sie die Anti-Light-Programme

Lernen Sie, Anti-Light-Programme auszuschalten! Das ist, wovor die Kräfte des Leuchtturms am meisten Angst haben. Deshalb erhöhen sie ihre externen Kontrollchips, Implantate, Kameras, Vorschriften, Regeln, Einschränkungen, Mobiltelefone, Netzwerke. Daher verlassen sie sich mehr auf Roboter als auf Menschen. Und Sie fragen, was Sie konkret machen sollen?

Was brauchen Sie, um mit dem Rauchen aufzuhören, das Essen von Fleisch einzustellen oder zu beschränken, Alkohol einzuschränken und keine Lebensmittel mit Farbstoffen, Konservierungsmitteln, Stabilisatoren usw. zu kaufen? Beginnen Sie mit der Vermeidung von weißen Giften - Zucker, Milch, Mehl, Salz, Reis - und essen Sie stattdessen mehr frisches Gemüse und Obst, Nüsse, und trinken Sie statt der verschiedenen Limonaden Wasser und Kräutertees. Fangen Sie regelmäßig an, um für Ihr Alter und Ihre Fitness richtig zu üben und Sport zu treiben, verbringen Sie so viel Zeit im Freien wie möglich in den Geschäftszentren, lesen Sie positive Bücher, hören Sie auf, schwarz zu tragen, hören Sie auf, Horror, Kriminelle und gewalttätige Filme zu sehen, anstatt bekannte Komödien zu machen.

Fangen Sie an, mit ähnlich gestimmten Freunden zu chatten, Witze zu erzählen, Tischspiele zu spielen, anstatt an Ihrem PC zu sitzen, Musikinstrumente zu singen und zu spielen, nette Musik zu hören, zu tanzen und die Verwendung von mobilen Apps und sozialen Netzwerken auf ein Minimum zu beschränken. Löschen Sie alle Ihre persönlichen Daten, vermeiden Sie die allgemeine Angabe persönlicher Daten, schätzen Sie Ihre Freizeit ein und arbeiten Sie stattdessen im Büro, erstellen Sie lieber etwas zu Hause oder im Garten, etwas Schönes, harmonisches Vergnügen, MILOVAT nicht nur platonisch, sondern auch körperlich . Berühren und umarmen, Ruhe und Wohlbefinden verbreiten, sich selbst oder mit Hilfe der Naturmedizin behandeln, wenn auch nur ein bisschen möglich. Harmonisieren Sie Ihr Zuhause und Ihre Familie, lieben Sie Kinder und bringen Sie ihnen bei, dass Sie anderen lieben, spielen, als ob Sie klein wären, um sich daran zu gewöhnen, Rituale zu praktizieren und vor allem schlafen zu gehen.

Záver

Ruhen Sie sich mit einem klaren Kopf und einem Gefühl der Ruhe aus. Es gibt so viel, was ich nicht erwähnt habe, aber alles, was Sie im Licht tun, wird mit Liebe und Freude geschehen. Und du wirst die Lichtprogramme stärken und deinen Engeln und Elfen helfen, dich auf einem Pfad zu führen, der die Fallstricke des Machtlichts vermeidet. Und denken Sie daran, wenn Sie heute versagen, bedeutet das nicht, dass Sie das nächste Mal nicht noch einmal versuchen müssen.

Zum Schluss möchte ich noch hinzufügen - immer öfter werden wir die Phänomene der außerirdischen Zivilisationen kennenlernen. Ja, es wäre töricht zu glauben, dass wir selbst im Universum sind. Sei dir aber bewusst, dass auch diese Wesen mit dem Schöpfer verbunden sind. Und sie waren am Anfang Teil der Schöpfung. Erinnern wir uns daran, dass alles in Programmen gemacht wird und alles Teil des kosmischen Spiels ist. Kein Grund zur Sorge.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse einen Kommentar