Mars: US-Generalmajor offenbart, was unter der Oberfläche ist

9770x 08. 01. 2016 1 Reader

General Stubblebine ist pensionierter Generalmajor der Vereinigten Staaten. Er war auch der Kommandeur der United States Army and Secret Service und einer der prominenten Geheimdienstsoldaten. Die 16000 Soldaten waren unten.

Er war einer der Hauptteilnehmer am Stargate-Projekt, einem Fernbeobachtungsprojekt. Fernbeobachtung kann auf verschiedene Arten beschrieben werden. Es ist im Grunde die Fähigkeit eines Individuums, einen geografischen Ort bis zu mehreren hunderttausend Kilometern von seinem derzeitigen Standort zu beschreiben.

Die Ergebnisse dieses Projekts waren veröffentlicht im Journal of Scientific Exploration. In diesem Experiment beschrieben Menschen Objekte, die nicht in ihrer unmittelbaren Nähe waren.

Hier ist, was Stubblebine behauptet Mars, vielleicht aufgrund von Informationen aus dem Remote Observational Intelligence-Programm?

Richard Dolan

Richard Dolan

"Es gibt Objekte auf der Marsoberfläche. Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass es Objekte unter der Marsoberfläche gibt, die von Kameras, die auf dem Mars in 1976 waren, nicht aufgenommen werden konnten. Ich werde dir auch sagen, dass es auf der Oberfläche des Mars und unter dem Mars Maschinen gibt, auf die du schauen kannst, um herauszufinden, wo sie sind, wer sie sind und mehr Details über sie. " (Dolan, Richard. UFOs und der nationale Sicherheitsstaat: New York: Richard Dolan Press)

Denken Sie einen Moment darüber nach. Ist das wirklich so unwahrscheinlich? Mit dem, was wir kürzlich über das UFO / Außerirdische Phänomen herausgefunden haben, ist es wirklich schwierig sich damit auseinander zu setzen, was wirklich auf dem Mond und auf dem Mars ist.

Sind das wirklich Beweise für die "Strukturen" der alten Zivilisationen auf dem Mars?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Ähnliche Artikel

Hinterlasse einen Kommentar