Bashar: Über Chemtrails und kollektives Bewusstsein

78290x 19. 06. 2017 1 Reader

Q: Sie müssen bemerkt haben, dass Chemtrails über den ganzen Planeten verteilt sind, so scheint es. Also meine Frage ist warum? Ich weiß nicht, denken sie, dass sie uns helfen (positive Absicht) oder nur versuchen, uns zu töten?

Bashar: Sie machen den falschen Eindruck, dass sie bestimmte Dinge auf eine Art und Weise tun müssen, die das Gleichgewicht auf dem Planeten auf eurem Planeten herstellt. Die Tatsache ist im Gegenteil, dass sie der Luft mehr Gift zufügen, weil sie nicht die richtige Zutat verwenden, um zu arbeiten.

Zuschauer: Und Tommy Gold?

Bashar: Ja Wenn sie es verwenden, würde es helfen, Ihr Klima auf Ihrem Planeten ohne Nebeneffekte auszugleichen. Aber weil Sie die Idee des Goldes ganz anders schätzen, versuchen Sie, es in diesem Sinne anzusammeln, und verwenden Sie es nicht für ähnliche Umstände, die als Folge davon Ihrem Klima insgesamt zugute kommen würden.

Als Teil des Prozesses, den Sie erleben, ist das, sagen wir, ein natürlicher Zyklus, obwohl es durch viele Dinge, die Menschen (technologisch) auf Ihrem Planeten getan haben, gestört wurde. Dennoch ist die Idee der Erwärmung und Abkühlung auf Ihrem Planeten ein ganz natürliches Phänomen, das sich wiederholt. In jedem Fall kann dieses Phänomen leicht ausgeglichen werden, indem man die geeigneten Formen der Technologie verwendet, die Sie nicht tun.

Zusammenfassend - sie versuchen, einige dieser Dinge in irgendeiner Weise auszugleichen, aber die meisten Experimente, von denen Sie glauben, dass sie Ihr Leben verbessern, verursachen tatsächlich eine hohe Toxizität.

Und ja, ja, einige andere Dinge sind verwandt, aber wir werden keinen Spaß haben. Wir wollen auf der Ebene dieser Idee bleiben und die direkte technologische Verbindung und ihre Auswirkungen ausdrücken. Wir versuchen in diesem Moment keine anderen spezifischen Absichten, die damit verbunden sind, zu demontieren. Alles klar. Wenn du die Realität der negativen Polarität der Welt nicht stärken willst, dann werden wir uns nicht darauf konzentrieren.

Wissen Sie, es ist eine sehr interessante Anwendung des Paradoxons. Macht der Macht. Viele Menschen auf eurem Planeten haben sehr starke Kontrolle über die Informationen. Und vor allem wird dieses Informationssteuerelement verwendet, um es so aussehen zu lassen, als hätte es die Kontrolle (und die Energie) mehr als es wirklich ist. Wenn sie manchmal Individuen sind, und ich wiederhole es, heißt das nicht, dass Sie nicht wissen sollten, dass einige von ihnen negative Absichten haben, aber wenn viele Menschen sich auf die Extreme konzentrieren und beginnen, auf das zu schauen, was Sie sagen Verschwörungstheorien - und gib ihnen jene Kraft, Stärke und Fähigkeit Dinge zu tun, vor denen du Angst hast. Dann hilfst du und stärke deine Kraft.

So ein großer ... Ich sage es so, ein großer Witz von diesen Leuten ist ihr Versuch, dieses Bild zu sich selbst zu bringen. Leute, die versucht werden, angerufen zu werden. Whistleblower (Informanten), sie sind in der Tat ihre größte Werbung, weil sie den Glauben an Menschen stärken, dass sie mehr Fähigkeiten haben, als sie wirklich sind. Das ist der eine Witz.

Erleichtere dich deshalb und gib ihnen keine Macht. Dies wird deine Schwingung in Richtung einer parallelen Realität verändern, die nicht einmal existiert. Oder sie werden mit der Zeit aufhören. Also, tak Du wirst deine Welt verändern.

Du änderst nicht die Welt, in der du lebst. Du wirst dich durch deine Handlungen verändern, durch dein Bewusstsein, deine Energie und dein Verhalten. Sie bewegen sich in eine Parallelwelt, die auf die Welt reagiert, die eine repräsentative Veränderung Ihrer selbst ist. Hat diese Antwort Ihnen geholfen?

Q: Ja, sie hat geholfen.

Bashar: Dann wünsche ich Ihnen angenehme Trails!

[Hr]

Aktualisiert: 27.08.2017, 01: 19

Sieneé: Trails auf englisch bedeutet Wolken. Wenn Sie sich fragen, was Bashar ist, dann könnte Ihnen die Serie helfen: Der berühmteste Alien Bashar.

Die Verwendung von (atomarem) Gold, um das Verhalten der Atmosphäre zu ändern, war einmal etwas. Wir treffen uns mit dir Anunnakidie das gleiche Problem auf ihrem Heimatplaneten gelöst haben. Sie beschädigten ihre eigene dumme Atmosphäre und sahen die einzige Rettung in der Verwendung von Gold, das in die oberen Schichten der Atmosphäre verstreut war. Honig wollte auf dem Planeten Erde ernten, was für ihre physischen Körper zu anspruchsvoll war, und so schufen sie eine Person zu ihrem Bild, die ihnen zuhörte.

Bashar erwähnt, dass wir dazu neigen, Gold (Edelmetalle) und Edelsteine ​​anzusammeln. Ich glaube, dass diese Funktion fest im Bereich der menschlichen Information verankert ist. Das ist es Programms, das ist seit der Zeit der Gründung von uns als Bergleute in der Rolle der Bergleute geblieben. Und dass es hier sehr viel gab, wir haben die ganze Serie Berge, Minen, Tericons.

Ähnliche Artikel

7 kommentiert "Bashar: Über Chemtrails und kollektives Bewusstsein"

  • Pecis sagt:

    Ich weiß nicht, wie man Gold ansammelt, aber die Anhäufung von Geld geht gut. Er ist ein wirklich kluger Kerl: D

  • Martin M sagt:

    Im Gegenteil, es klingt positiv, und ich rate den Menschen wirklich, sich auf ihre Angelegenheiten zu konzentrieren und ihnen ein gutes Gefühl zu geben, weil wir in jeder Situation vernünftig handeln können und die Probleme wirklich lösen werden ...

    • Jablon sagt:

      Hallo, Martine,

      Kannst du bitte angeben, was genau dich gut fühlen lässt (unter den folgenden Punkten - und ohne sie) was genau?

      Danke und Gesundheit

      Eva

      • Martin M sagt:

        Es geht darum, zu sagen, dass die Eliten alles aus Unwissenheit (Dummheit) tun, also besteht keine Notwendigkeit, dies zu tun. Natürlich Staubsaugen usw. Es gibt eine gute Sache, es ist nicht notwendig, damit umzugehen, um Leute darüber zu informieren, aber mit Grund. Es muss getan werden, denn solange Menschen aus der Mehrheit der Schurken keinem Gesetz usw. helfen, werden sie immer einen Weg finden, sich zu langweilen. Jeder muss seinen Geist erheben ...

    • Jablon sagt:

      Ja, Martine, in der Welt hast du recht, aber mir fehlt immer noch die Definition, wer sie sind! So führt Baschar die Menschheit dazu, dass jeder mit seinen Alltagssorgen umgeht und sich nicht um die Dinge kümmert, die über einzelne Leben hinausgehen. Ist das okay? Denkst du nicht und tritt einfach ins Steuer? Was denkst du über: http://www.suenee.cz/norsky-park-soch - Ist es nicht interessant zu denken?

      Ich komme aus dem letzten Jahrhundert und habe meine Wurzeln dort, und es war normal, Menschen zu helfen und über sie nachzudenken. Heute, wenn die meisten Menschen Ohren in den Ohren haben oder vielleicht ihre "Geräte" anstarren und fast niemand da ist, geht es um etwas anderes. Und da die so genannte Individualität (die in ihrem Wesen nicht existiert) hervorgehoben wird, gibt es einen sehr offenen Zugang zu diesen Entitäten. Wollen wir es ???

      Eva

  • Jablon sagt:

    Hm, Bashar, jetzt bin ich ein wenig verwirrt, wie die Slowaken sagen würden, in den Pomaks.

    1) Wer sind die "sie", die mit uns gut denken, und deshalb pulverisieren sie uns, also haben wir andere lang anhaltende Gesundheitsprobleme? (Nicht für alles, was ich riechen kann, gestehe ich.) Und dennoch, für die Armen, die Kleinen, ein schlechter Eindruck, sie meinten es nicht so ...

    2) Versucht die Menschheit Gold anzusammeln? Es sollte in der Textilindustrie oder jemand am Gürtel in fremden Fabriken gehört werden, weil du nicht einmal in deinem Leben daran gedacht hast. In der Tat träumen Menschen mit niedrigen oder durchschnittlichen Einkommen, die am wahrscheinlichsten auf dem Planeten und wahrscheinlich alle in der Nacht sind, heimlich davon, wie sie Gold ansammeln werden.

    3) Werden wir nicht über die anderen Dinge sprechen, die sich darauf beziehen? Und das wäre interessant.

    4) Die meisten Menschen auf dem Planeten haben sehr starke Kontrolle über die Informationen? Was bedeutet Bashar wirklich? Wenn das stimmt, sind wir woanders.

    5) Sie versuchen wieder, die Dinge auszugleichen, wer sind sie? Und hauptsächlich, zu deren Gunsten. Sicher, ich weiß, sie denkt gut zu uns.

    6) Wir müssen uns nicht mit so genannten kosmopolitischen Theorien auseinandersetzen. Ich nehme das auf einer flachen Basis an und nicht auf denen, die keine Verschwörung, sondern wahr sind. Bemerke einfach nicht, was passiert, und wir haben die Pflicht, irgendwo in anderen Dimensionen zu schweben.

    7) Der letzte Absatz ist vom sogenannten New Age abgeschnitten. Das wäre eine Herausforderung, "sich in eine Parallelwelt zu bewegen und sich hier nicht einzumischen"?

    Die Antworten haben mir wirklich geholfen, die Figuren haben jetzt eine klarere Position auf dem Schachbrett.

    Ich entschuldige mich bei den Bashar-Unterstützern, wenn ich vielleicht härter sage, aber es kommt mir wirklich als eine gute Programmierung von Menschen.

    • Sueneé sagt:

      ad 1) Ich denke an Bashar Was bedeutet das? er spricht übertrieben und ironisch. Im Gegenteil folgt aus dem Text, dass sie zwar aus handeln gute Absichten (Sie nehmen es wahr), sie fügen dem Planeten Erde großen Schaden zu.

      Ad 2) Ich habe es bis zum Ende des Artikels geschrieben. Es ist im Informationsfeld der Menschen. Wahrscheinlich nicht alle und aufgrund seines totalen Mangels (wenn ich davon ausgehe, dass es zu der Zeit von Anunnaki dasselbe war) exotisches Metall wie Sand in der Wüste). Ich denke jedoch, dass das innere Gefühl, das viele Menschen zu Gold / Silber anlockt, nicht nur der Gewinn der Kommerzialisierung ist, sondern die reine Programmiererrechnung von Anunnaki: geben Sie den Leuten die Besessenheit von der Anhäufung von Gold und Anweisungen, wie man es macht. Mehr müssen angesprochen werden.

      Ad 3) Es will mehr in die Tiefe sehen. Es beschreibt klar das Prinzip des bewussten Denkens und der kollektiven Bildung. Dies ist wirklich ein wesentliches Thema zum Verständnis. Die Tatsache zu verstehen, dass die Ideen, die wir generieren, wirklich die Welt verändern. Wenn ich also negative Gedanken zu Themen wie Chemtrails, Haarp usw. mache, gebe ich denen, die dahinter stehen, den nahrhaften Boden. Wie er sagt - wir geben ihnen Werbung. Meiner Meinung nach sehe ich es wieder so, dass das wissende Akzeptieren dieser negativen Dinge mir die Möglichkeit gibt zu fühlen, dass sie nicht zu mir passen und dass ich mich mit etwas anderem beschäftigen möchte. Diese Definition gibt meiner Meinung nach Freiheit, wenn jemand ihnen Beachtung schenken möchte. Nur in meiner Realität ist kein Platz für sie. Es gibt keinen Beobachter, der es teilen würde. Und wenn diese Menschen 100-Affen gleichwertig sind, werden sie für eine bestimmte Masse von Menschen aufhören zu existieren vollständig und wörtlich indem die Realität in zwei getrennte geteilt wird Dimension. Baschar betont das eindeutig will die negative Welt mit ihren Reflexionen / Ideen nicht stärken.

      Anzeige 4) Dies ist ein Übersetzungsproblem. Ich habe es im Original zurück gemacht. Er sagt: "Viele Leute auf deinem Planeten ...". Ich würde es gerne übersetzen Viele Menschen auf deinem Planeten ...und ich würde dies im Kontext der Tatsache verstehen, dass es eine große Gruppe von Menschen gibt, die die Fäden ziehen und die Informationen manipulieren. Ich habe es im Text des Artikels behoben.

      ad 5) Dies ist das Thema vieler Verschwörungen - wer ist hinter dem Vorhang? Laut SG ist Unbestätigt (zumindest in den USA) eine große militärisch-industrielle Lobby und dahinter Menschen. Und diese Menschen sind meist mit Gruppen wie Nazis, Freimaurer, Illuminaten, Juden (im Sinne der Interessengruppe, nicht der religiösen Richtung - das ist die sekundäre) verflochten

      ad 6 + 7) Hat jemand viel auf deinen Mais getroffen? : D wieder sehen. (3). Es ist eine Frage der Interpretation. Wir können es in Sunday's Tearoom One Poem besprechen. Es ist ein sehr interessantes Thema.

Hinterlasse einen Kommentar