Baalbek: Gebäude aus mehr als 800 Tunes Blocks

18381x 07. 08. 2013 1 Reader

In Baalbek (im Libanon) finden wir eine großartige Plattform (Basis) aus perfekt ausgerichteten Steinblöcken mit einem Gewicht von mehr als 800-Tonnen. Die Römer, die viele Jahre nach dem Bau der Plattform kamen, bauten sie auf ihrem eigenen Tempel aus viel kleineren Steinen, obwohl sie zu ihrer Zeit sehr gute technische Fähigkeiten hatten.

Wenn Sie die römischen Steine ​​mit den ursprünglichen hunderttausend Tonnen von Teilen vergleichen, ist das sehr lustig. Es gibt auch einen klaren Unterschied in der Genauigkeit ihrer Lagerung.

Es ist erwähnenswert, dass 1000 noch einen großen Block enthält, dessen Verarbeitung heute noch sehr problematisch wäre, ganz zu schweigen von einigen Überlegungen zum Transport. Der Stein ragt teilweise aus dem Boden heraus und fasziniert durch seine präzise Bearbeitung.

Source: ETupdates

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar zu "Baalbek: Gebäude aus mehr als 800 Tunes Blocks"

Hinterlasse einen Kommentar